WoW Patch 5.4: Deutsche Hotfixnotes vom 21. bis 23. Oktober

Auch in dieser Woche hat der Hotfix-Gnom wieder ordentlich Arbeit verrichten dürfen. Bisher hatten wir euch nur die englischen Hotfixnotes vorgestellt, doch nun haben wir für euch auch die deutschen Hotfixnotes.

Die größten Änderungen gab es in dieser Woche an den Arenen. Dort wurde der Buff Publikumsliebling durch den Buff Dämpfung ersetzt. Die Klassen haben in dieser Woche nur wenige Änderungen erfahren. Eine entscheidende Änderung gab es allerdings für Blut-DKs. Deren Fähigkeit Todesstoß heilt nun in der Arena um 50% weniger.

Auch der Raid Schlacht um Orgrimmar hat wieder einige Fehlerbehebungen und Änderungen bekommen. Dabei wurde zuletzt auch Garrosh im LFR-Modus etwas abgeschwächt.

23. Oktober

Klassen

  • Todesritter
    • Allgemein
      • Die Heilung von ‘Todesstoß’ wurde für Bluttodesritter in Arenen um 50 % reduziert.

Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien

  • Schlacht um Orgrimmar
    • Garrosh Höllschrei
      • [Erfordert einen Realmneustart] Rächer der Kor’kron verursachen im Schlachtzugsbrowsermodus jetzt weniger Schaden.
      • [Erfordert einen Realmneustart] Im Schlachtzugsbrowsermodus heilt der Zauber ‘Stählende Verderbnis’ der Diener von Y’Shaarj jetzt um 15 % Gesundheit (vorher 30 %) und erhöht den verursachten Schaden um 20 % (vorher 50 %).
      • [Erfordert einen Realmneustart] Im Schlachtzugsbrowsermodus heilt der Zauber ‘Von Y’Shaarj berührt’ der Boten von Y’Shaarj jetzt um 2 % Gesundheit pro Sekunde (vorher 5 %) und erhöht den verursachten Schaden um 20 % (vorher 50 %).

22. Oktober

Klassen

  • Magier
    • Klassensets
      • Der T15-Setbonus (4 Teile) für Magier erhöht jetzt den Effekt von Arkanen Aufladungen um 5 % pro Stapel (vorher 20 % pro Stapel).
  • Mönch
    • Allgemein
      • ‘Tigeraugengebräu’ und ‘Manatee’-Aufladungen, die durch ‘Chigebräu’ erhalten werden, profitieren jetzt korrekt von ‘Meisterschaft: Aufgestaute Wut’ und ‘Brauen: Manatee’.
  • Hexenmeister
    • Allgemein
      • Schaden, der durch ‘Seelenverbindung’ übertragen wird, sollte nicht mehr inkorrekterweise den ‘Leerenschild’-Effekt des Leerenfürsten aktivieren.

Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien

  • Die benötigte Anzahl Gildenmitglieder, die in einer Gruppe für den flexiblen Modus benötigt werden, damit diese als Gildengruppe gewertet wird, wurde reduziert. Bisher hat diese Berechnung im flexiblen Modus nicht die skalierbare Gruppengröße berücksichtigt. Abgerundet 80 % der Gruppe müssen jetzt aus Gildenmitgliedern bestehen, damit sie als Gildengruppe zählt.
  • Schlacht um Orgrimmar
    • Garrosh Höllschrei
      • ‘Höllschreis Kriegshymne’ erhöht jetzt in der Schlachtzugsbrowserversion den verursachten körperlichen Schaden und die Gesundheit um 75 % (vorher 125 %).
      • ‘Y’Shaarjs Berührung’ hat jetzt in der Schlachtzugsbrowserversion bei Spielercharakteren eine Zauberzeit von 4 Sek. (vorher 3 Sek.).
      • Die Gesundheit der Diener von Y’Shaarj wurde in der Schlachtzugsbrowserversion verringert.

Schlachtfelder und Arenen

  • Arenen
    • Spielercharaktere, die eine ‘Schattensicht’-Kugel aufsammeln, können für die Dauer des Effekts keine Verstohlenheitsmechaniken benutzen.

21. Oktober

Klassen

  • Druide
    • Talente
      • Der Effekt von ‘Traum des Cenarius’ wird jetzt aufgehoben, wenn der Druide Talente austauscht.

Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien

  • Schlacht um Orgrimmar
    • Norushen
      • Die Anzahl der Kugeln für ‘Blick nach innen’, die im flexiblen Modus der Begegnung mit Norushen auftauchen, wird jetzt auf- und nicht mehr abgerundet, damit das Verhältnis der Kugeln zur Gruppengröße nie ungünstiger ist als im normalen Modus.
    • Galakras
      • Das Portal, das zur Kammer von Y’Shaarj zurückführt, kann nicht mehr im Kampf benutzt werden.

Schlachtfelder und Arenen

  • Arenen
    • [Erfordert einen Realmneustart] ‘Publikumsliebling’ wurde entfernt und mit dem Schwächungszauber ‘Dämpfung’ ersetzt.
    • [Erfordert einen Realmneustart] In allen Arenapartien, die länger als 10 Min. dauern, werden alle Spielercharaktere in der Arena mit dem Effekt ‘Dämpfung’ belegt.
      • ‘Dämpfung’ ist ein stapelbarer Schwächungseffekt, mit dem alle Spielercharaktere innerhalb der Arena alle 10 Sek. belegt werden.
      • Jeder Stapel von ‘Dämpfung’ verringert sämtliche Heil- und Absorptionseffekte um 1 %.
      • Wenn keines der beiden Teams nach 20 Min. gewonnen hat, endet die Partie unentschieden.
      • Der Heilungsabsorptionseffekt von ‘Nekrotischer Stoß’ wird nicht von ‘Dämpfung’ verringert.

Gegenstände

  • Schutzpaladine können jetzt die folgenden Gegenstände durch persönliche Beute (betrifft Schlachtzugsbrowser und den flexiblen Modus) und Bonuswürfe (betrifft alle Modi) erhalten.
    • Schlacht um Orgrimmar: Blasenplatzerarmschienen, verderbnismorsche Stulpen, sinistre Schulterplatten, verstärkter Gürtel des Verwüsters, Beinplatten des unüberlegten Streits, Giftbindergurt und Thranoks zerschmetternder Helm.
    • Ordos: Magdalenas mörderische Krone, Partiks geläuterte Beinplatten, Remnars zerfallender Gurt, Rossis harzüberzogene Schulterplatten und stattliche Vorhutarmschienen.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »