Wird es eine Überarbeitung des Transmogrifizierens geben?

Diese Frage stellen sich aktuell einige Spieler. Diablo III wird mit Reaper of Souls ebenfalls das Transmogrifizieren erhalten. Allerdings wird es dort verbessert implementiert. Es gibt im wesentlichen zwei Unterschiede. Erstens ist es dort so, dass man einen Gegenstand nicht in der Tasche haben muss, um ihn für das Transmogrifizieren benutzen zu können. Man kann ihn sogar an einen Händler verkaufen, wenn man ihn einmal entdeckt hat.


Der zweite Punkt ist, dass man, wenn man einen Gegenstand entdeckt hat, ihn auf allen Charakteren des Accounts für das Transmogrifizieren benutzen kann. Das sind zwei sehr schöne Änderungen, die auch in World of Warcraft helfen würden.

Cory Stockton hat nun auf Twitter gesagt, dass man an etwas, in Bezug auf das Transmogrifizieren, arbeitet. Wir dürfen also gespannt sein, ob wir vielleicht im Laufe der Erweiterung Warlords of Draenor dort eine Überarbeitung erleben können. Wir würden das auf jeden Fall sehr begrüßen!