PTR Patch 5.4.2.: Serverweite Post für accountweite Gegenstände

Auf dem aktuellen PTR Build zu Patch 5.4.2 wurde ein neues Feature aktiviert, so ist es euch nun möglich accountgebundene Gegenstände serverübergreifend per Post zu versenden. Dies ermöglicht euch also, Erbstücke unter Charakteren verschiedener Server auszutauschen. Eine Funktion, welche quasi im Voraus zur Erweiterung Warlords of Draenor, in welcher Erbstücke vollkommen accountweit sein werden, freigeschaltet wird.

Das Versenden accountweiter Post wird in etwa genau so funktionieren, wie ihr jemanden anschreiben würdet, dem ihr in einer Cross-Realm-Zone begegnen würde. Habt ihr also einen Druiden namens ‘Fichte’ auf dem Server Antonidas, der jedoch völlig verwahrlost ist und sich nach einer neuen Klamotte sehnt, so könnt ihr diesem von eurem Charakter ‘Burns’ auf Arygos Erbstücke zukommen lassen.

Beachtet jedoch, dass ihr nur accountgebundene Gegenstände verschicken könnt. Nun zurück zur armen ‘Fichte’! ‘Burns’ begibt sich nun zum Briefkasten und tippt in der Empfänger Zeile nun “Fichte-Antonidas” ein und fügt natürlich die entsprechenden Erbstücke der Post hinzu. Dann wechselt er zu ‘Fichte’, der sich nun über Post sowie neue Klamotte freuen dürfte.

Natürlich befindet sich das Feature noch in der Entwicklung, sollten euch als Fehler oder Bugs unterlaufen, so teilt dies den Entwicklern mit. Den vollständigen Post von Watcher zur accountweiten Post findet ihr im offiziellen Forum.