Wochenrückblick: Cast Liste und Patch 5.4.2

Eine weitere Woche rückt dem Ende nahe und es wird wieder einmal Zeit die Meldungen dieser Woche Revue passieren zu lassen. So wurde diese Woche ein Teil des Casts für den kommenden Warcraft Film bekannt gegeben. So wurden die Schauspieler Travis Fimmel (Vikings), Paula Patton (Mission Impossible), Ben Foster (Six Feet Under), Toby Kebell (Blutrache) und Robert Kazinsky (Pacific Rim) bekannt gegeben.

Wochenrückblick

Darüber hinaus wurde der Release Candidate auf die offiziellen Testserver aufgespielt, sprich wir dürfen in nächster Zeit mit der Veröffentlichung von Patch 5.4.2 rechnen. Dann wird es Spielern endlich möglich sein Erbstücke über die Servergrenzen hinaus zu verschicken. Bisher unklar ist jedoch, ob wir bereits mit dem InGame-Store rechnen können.


Auf dem PTR hat sich diese Woche einiges getan, so wurde das erst kürzlich entdeckte Karazhan-Event diese Woche bereits zweimal umbenannt. Scheinbar hat Blizzard einen Gefallen daran gefunden, uns an der Nase herumzuführen. So wurde aus Medivhs Geburtstagsparty zunächst “Karazhan2: Eclectic Boogaloo“, welches wiederum einen Tag später in “Medivh Presents Chessmaster: Illustrious Edition” umbenannt wurde. Bisher ist jedoch noch nicht bekannt, welchem Zweck die Säuberung Karazhans dienen soll. Wir müssen uns also noch ein wenig an der Nase herumführen lassen.

Natürlich wurde auch diese Woche wieder die kommende Erweiterung Warlords of Draenor heiß diskutiert! So ließ PvP Designer Holinka durchblicken, dass es nach Möglichkeit noch eine 15. PvP Saison vor dem Erscheinen der neuen Erweiterung geben könnte. Außerdem stellte Blizzard den neuen Gruppenfinder vor, der mit Warlords of Draenor erscheinen wird.

Zu guter Letzt sprach Lead Content Designer Mumper über die Haustiere in WoD. So könnt ihr euch in eurer Garnison eigene Haustiere züchten. Dabei besteht sogar die Chance, dass ihr ein episches Haustier erhalten könnt. Ferner noch sprach Celestalon über die Rolle der Ausdauer in WoD. Denn mit der Erweiterung wird euer Leben nur noch über die auf der Ausrüstung befindlichen Ausdauer gesteigert werden können. Dementsprechend wird die Basisgesundheit vollständig aus dem Spiel entfernt!

Zu guter Letzt wurde auf dem PTR ein neues Reittier entdeckt: Der eiserne Himmelsjäger! Ein verdammt schicker Vogel, dessen Zweck bisher noch fraglich ist, schließlich könnte es sich hierbei um ein Reittier der Warlords of Draenor Collectors Edition oder aber um ein Shop-Mount handeln.

Ein weiterer Hingucker dieser Woche war der Multiboxer namens PreparedWOW, der beim Multiboxen auf bis zu 60 Accounts zurückgriff. Aber auch in Sachen Progress hat sich etwas getan, so werden wir mit WoD mit aller Wahrscheinlichkeit wieder gegen den asiatischen Raum antreten können, denn laut Ghostcrawler wird man auch in Asien auf dasselbe Lockout-System zurückgreifen.

Eine vollgepackte Woche voller Informationen! Wir wünschen euch ein schönes verbleibendes Wochenende und hoffen natürlich, dass wir uns in der nächsten Woche wieder lesen.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »