WoW Patch 5.4 Hotfixes vom 17. Dezember

Eine neuer Tag hat begonnen und es gibt erneut eine Meldung des allseits beliebten Hotfix-Gnom. Dieses Mal handelt es sich allerdings um etwas kürzere Hotfixnotes.


Beginnen wir mit den Klassen bzw. dem Priester. Bei ihm wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Schadensreduktion von Machtwort: Barriere nicht wie vorgesehen ausgelöst wurde. In der Schlacht um Orgrimmar haben die Getreuen von Klaxxi einige Änderungen erfahren.

Der Melee-Schaden von den Getreuen sollte nun mehr konstant sein und weniger Spitzen haben. Ka’roz seine Bern Schleudern-Fähigkeit sollte nicht mehr Spieler betreffen, die bereits in einen Bernskorpion mutiert sind. Zudem wurde ein Fehler bei Xaril behoben.

Bei der Terrasse des endlosen Frühlings wurde das Gegenstandslevel, dass im LFR nötig ist, um sich anzumelden, auf 470 reduziert. Außerdem muss man nicht mehr das Herz der Angst vorher einmal komplett abgeschlossen haben.

Zitat von: Rygarius (Quelle)

December 17

Classes

  • Priest
    • Discipline
      • Resolved an issue that caused Power Word: Barrier’s damage reduction effect to not apply properly to players under various conditions.

Raids, Dungeons, and Scenarios

  • Siege of Orgrimmar
    • Paragons of the Klaxxi
      • Melee damage from the Paragons should now be more consistent and less likely to spike.
      • Ka’roz the Locust’s Hurl Amber ability should no longer target players that have mutated into an Amber Scorpion.
      • Resolved an issue where Xaril the Poisoned Mind was not using Toxic Injection on the raid as soon as he joins the fight.
  • Terrace of Endless Spring
    • Terrace of Endless Spring now only has an item level requirement of 470 to be eligible to queue on Raid Finder difficulty. The additional requirement for a character to have completed Heart of Fear first had been removed.