Hearthstone: Beta-Einladungen wurden an alle Spieler verschickt

Wie Blizzard nun bekannt gegeben hat, hat man eine Welle von Beta-Einladungen an alle Spieler verschickt, die sich vor dem 16. Dezember 2013 für die Beta über die Beta-Profil Einstellungen angemeldet haben. Checkt also euer Email-Postfach und eure Spam-Ordner, denn ihr werdet darin eine Einladung finden.

Blizzard prüft aber auch noch die Accounts, die bisher keinen Betakey verwendet haben, obwohl sie bereits einen erhalten haben und wird diese Accounts Anfang Januar für die Beta freischalten. Anmeldungen zum geschlossenen Betatest sind bis zum 7. Januar möglich.

Die Open Beta wird sich allerdings noch etwas verschieben, da man es leider nicht geschafft alle Probleme zu beseitigen, die man gerne vorher noch lösen möchte. Diese wird somit im kommenden Jahr starten.

Zitat von: Jason Chayes (Quelle)
Wir hoffen, der Test des neuesten Beta-Patches zu Hearthstone hat euch gefallen – dieses Update beinhaltet eine Reihe von Fehlerbehebungen, einige Änderungen an Karten und das neue System für gewertete Spiele. Da manches davon mit bedeutenden Anpassungen des Programmcodes einhergeht, erwarten wir, dass nicht immer alles rund läuft, und benötigen eure Hilfe, um herauszufinden, was noch einer Feinabstimmung bedarf. Zu erwähnen ist noch, dass wir große Fortschritte hinsichtlich der Serverstabilität gemacht haben, allerdings gibt es noch ein paar Probleme, die wir vor dem Beenden der geschlossenen Betaphase beheben möchten.

Aus den genannten Gründen glauben wir, dass es gut ist, die offene Beta nicht überstürzt zu beginnen, sondern lieber noch etwas abzuwarten und sicherzustellen, dass das Spiel bereit für umfassendere Tests ist. Auf der BlizzCon haben wir erwähnt, dass wir das Spiel gerne diesen Monat für den offenen Betatest parat haben möchten, konnten dieses Ziel jedoch noch nicht erreichen. Das Entwicklerteam hat hart an einer Veröffentlichung vor dem Jahresende gearbeitet, am wichtigsten ist uns jedoch, dass Hearthstone einen großartigen Start hinlegt, wenn die Tore sich öffnen und alle es gleichzeitig herunterladen und spielen können.

Der offene Betatest rückt in greifbare Nähe und um diesen letzten Abschnitt unserer Betaphase zu starten, benötigen wir eure Hilfe: Probiert neue Decks aus, meldet Probleme und gebt euer Feedback in unseren Foren ab. So könnt ihr dem Team helfen, Hearthstone schnellstmöglich für alle verfügbar zu machen.

Aber es gibt noch weitere Neuigkeiten. Mittlerweile haben wir Einladungen an alle Spieler rausgeschickt, die sich vor Montag, dem 16. Dezember für den geschlossenen Hearthstone-Betatest angemeldet haben. Falls ihr euch also vor diesem Datum angemeldet und noch keine Einladungs-E-Mail erhalten habt, solltet ihr in euren Spam-Ordnern oder E-Mail-Tabs nachsehen, um zu überprüfen, ob die Einladung vielleicht an einer unerwarteten Stelle gelandet ist. Keine Sorge, wenn ihr eure Betaeinladung zu Hearthstone trotzdem nicht finden könnt! Momentan stellen wir eine Liste aller Battle.net-Accounts zusammen, die sich für den Hearthstone-Betatest angemeldet, ihren Beta-Key jedoch noch nicht verwendet haben. Diese Accounts werden in den ersten Januarwochen für den Betazugang freischalten.

Anmeldungen für den geschlossenen Betatest sind bis zum 7. Januar möglich; wir planen, bis dahin alle, die sich für die geschlossene Beta anmelden, vor dem Start des öffentlichen Tests einzuladen. Also spielt, testet und vergrößert eure Hearthstone-Sammlung, da wir keine weiteren Zurücksetzungen planen.

Danke für eure Geduld und euren Enthusiasmus. Ohne euer wertvolles Feedback wären wir mit Hearthstone nicht so weit gekommen. Teilt uns bitte auch weiterhin mit, was euch gefällt und welche Bereiche eurer Meinung nach ein wenig Feinschliff vertragen könnten.

Falls ihr euch noch nicht zum geschlossenen Hearthstone-Betatest angemeldet habt, könnt ihr das hier nachholen.

Jason Chayes
Production Director

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (6) »