Hearthstone: Wütender Berserker OTK

Ist euch OTK ein Begriff? Nein, dann hier die kurze Erklärung: OTK steht für One Turn Kill! Ihr beseitigt also die Lebenspunkte eures Gegners in genau einem Zug. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es sich hierbei um den ersten Zug handeln muss.

Auf Reddit kursierte ein Post, der eben jenen OTK zelebrierte. Dabei handelt es sich um ein Video mit dem schmucken Titel “Wombo Combo 4 – Revenge of the Sax“, der neben einem gehörigen Ohrwurm auch eine überragende OTK Kombo abliefert.

Um den Gegner zu dezimieren wurde hierfür die Mechanik des Wütenden Berserkers genutzt, welcher +1 Angriff erhält, sollten Diener Schaden erleiden. Man spiele nun also jede Menge Diener, einen wilden Pyromanten sowie den Befehlsruf – der Trick funktioniert also nur als Krieger!


Sobald diese Randbedingungen erfüllt sind, kann der Spaß beginnen. Aufgrund des Befehlsruf kann jedoch keiner der eigenen Diener unter einen Lebenspunkt fallen. Es werden also nun solange Zauber gespielt, bis der Berserker den gewünschten Angriffswert erreicht. Denn schließlich verliert jeder Diener pro Zauber -1, der Berserker gewinnt im Gegenzug jedoch +1 für jeden Diener auf dem Feld, der Schaden erlitt.

Dumm nur, dass die eigenen Diener diese Runde zwar Schaden erleiden, aber nicht das zeitliche Segnen können! Bei rund 37 Angriff entschließt sich der Berserker dann auch endlich dem Magier aus seiner Misere zu helfen. Well played!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »