Zukünftig soll die Menge an visuellen Effekten verringert werden.

Seid ihr lieben Nahkämpfer es nicht auch leid? Man fliegt über idyllische Landschaften, denkt sich nichts Böses und dann schlägt die Uhr zwölf und man steht einem Boss nach dem anderen gegenüber. Doch als Nahkämpfer hat man es nicht immer leicht mit all diesen verschieden Dingen, die um einem herum passieren.

Hier und da mal ein merkwürdiger Strahl, ein Feuer, herumfliegende Sägeblätter und Bohrer, die aus dem Boden spießen. Das alles nur, um am Ende in einer visuell untergegangenen Pfütze oder sonstigem den Geist aufzugeben.

Ja, die visuellen Effekte bei gewissen Bossen haben Überhand genommen und wenn dann die Frage aufkommt: “Woran bist du denn gerade gestorben?!” kann man dies meist nur so beantworten: “Ja, also irgendwas war da, aus dem ich vermutlich rausgehen hätte sollen, aber nicht gesehen habe!”


Lead Encounter Designer Ion “Watcher” Hazzikostas wurde auf dieses Problem angesprochen und gab auch prompt eine Antwort. Er stimmt dem Fragenden zu 100% zu und meint, dass dies eine sehr hohe Priorität besäße und innerhalb des Team oft besprochen würde.


Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (13) »