WoD: Die Flugrouten sollen zielorientierter werden

Schnelle Fortbewegungsmittel sind schon immer ein Teil eines MMOs. Viele neue MMOs lösen das Problem mittlerweile mit schnellem, zielorientiertem Porten gegen entsprechende Kosten in der jeweiligen Währung des Spieles. In World of Warcraft gibt es noch immer die sogenannten Flugrouten und Flugpunkte. Gerade zu Classic hat man dabei gut und gerne mal 45 Minuten auf einem Greifen verbracht bis man sein Ziel erreichte.

Damals noch im Stile von Sightseeing und einem aufregenden Erkunden der Welt aus der Vogelperspektive, ist es heute vielen Spielern nur noch lästig, wenn es zu lange dauert. So hat nun auch Community Manager Bashiok im offiziellen Forum versichert, dass man mit Warlords of Draenor die Flugrouten möglichst präzise und zeitsparend machen möchte. Ihr sollt also so schnell wie möglich und auf direktem Weg zu eurem Ziel gelangen.

Wie steht ihr zu diesem Thema? Seid ihr ein Befürworter von schnellen und präzisen Flugrouten oder wollt ihr lieber ein wenig mehr Sightseeing? Sagt es uns in den Kommentaren!

Zitat von: Bashiok (Quelle)
We’re going to be making sure flight paths and other forms of travel are quick and efficient, with a goal of getting you to the places you want to go. Flight paths in the past have always been “the scenic route”, lazily listing from side to side and around waterfalls to the intended oohs-and-aahs of the transportee. The flight paths in Draenor are not going to be loop-de-loop sightseeing tours, and we’re going to be looking to our beta testers to let us know if any are less than tip-top.