Erster Spieler erreicht alle Erfolge in WoW

Manchmal berichten wir von besonders außergewöhnlichen Dingen oder Leistungen und die heutige Nachricht zählt definitiv auch dazu. Der russische Spieler Хируко hat es als Erster weltweit geschafft, alle Erfolge zu erreichen. Er hat somit 2057 Erfolge und insgesamt 21995 Erfolgspunkte. Dazu kommen noch 205 Heldentaten. Tatsächlich eine enorme Leistung.

Unter den Heldentaten befinden sich auch die Realm Firsts 90 mit neun Klassen und mit mehreren Berufen. Dafür war er aber auf einen niedrig bevölkerten Server getranst, um dies zum Start von Mists of Pandaria zu schaffen. Dies hat er mittels Multiboxing erreicht, während seine Gilde andere Spieler tötete, um ihm somit zu helfen, den Realmfirst zu schaffen. Abgesehen davon sind die 2057 Erfolge wirklich eine enorme Leistung und wir gratulieren zu diesem Erfolg.

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr ebenfalls ein Erfolgsjäger oder interessieren diese euch nicht? Sagt es uns in den Kommentaren!

Zu seinem Arsenal-Profil gelangt ihr hier »