Die Hearthstone World Championships kommen!

Ihr wolltet schon immer mal einen Weltmeistertitel erringen? Ihr seid deutlich besser als die gefühlten 99,9% Noobs in Hearthstone? Dann kommt jetzt eure Chance, denn ihr könnt euch für die Championships auf der BlizzCon 2014 qualifizieren. Auf der BlizzCon im November könnt ihr dann den Hearthstone-Weltmeister-Titel erringen.

Aus den unterschiedlichen Regionen qualifizieren sich am Ende jeweils die vier besten Spieler des entsprechenden Qualifikationsturniers. Wie ihr euch für das Turnier qualifiziert? Das könnt ihr dem entsprechenden Blog-Beitrag entnehmen, da es dort bereits übersichtlich zusammengetragen wurde. Es gibt auf jeden Fall eine Vielzahl von Möglichkeiten, euch zu qualifizieren. Es werden also insgesamt 16 Spieler auf der BlizzCon 2014 um den Weltmeister spielen.

Werdet ihr dabei sein? Wer von euch wird sein Glück versuchen und möchte sich den Titel holen?

Zitat von: Aratil (Quelle)

Hört, hört, ihr wagemutigen Abenteurer und cleveren Strategen! Bereitet eure Decks vor und haltet eure Zauber bereit, denn dieses Jahr werden die Hearthstone World Championships live auf der BlizzCon ausgetragen! Ob ihr nun Neueinsteiger oder Hearthstone-Veteranen seid, jeder hat das Potenzial zum Hearthstone-Weltmeister. Wir sind auf der Suche nach den Besten der Besten, die ihr Können unter Beweis stellen und zeigen können, dass sie über dem Rest stehen!

Die Spieler aus Nordamerika, Europa, Korea/Taiwan und China, die sich in der 1. Saison für gewertete Spiele bewiesen haben, werden ihre Region repräsentieren und im Hearthstone-Stil ausfechten, wer der Hearthstone-Weltmeister wird.

Wie man sich für die Weltmeisterschaft qualifizieren kann? Ausgezeichnete Frage! In jeder Region sind die Qualifikationsmöglichkeiten unterschiedlich, also schaut euch hier die Informationen für eure Region an:

HSN-Regionals-Map_HS_Blog_Thumb_map_CK_500x250.jpg

Qualifikationsturnier für Europa

  • Die besten 16 Legendenspieler aus jeder gewerteten Europa-Spielsaison von April bis August werden zum Hearthstone-Qualifikationsturnier für Europa eingeladen.
    • Jeder Spieler kann sich nur einmal für das Qualifikationsturnier für Europa qualifizieren. Sollte ein Spieler ein zweites Mal einen Qualifikationsrang erreichen oder die Teilnahmebedingungen für das Turnier nicht erfüllen, wird der nächstplatzierte Spieler als Qualifikant ausgewählt.
  • Die besten Spieler aus ausgewählten Turnieren, die die Community von April bis August wöchentlich veranstaltet, werden zur Teilnahme am Qualifikationsturnier für Europa eingeladen. Weitere Informationen, unter anderem darüber, an welchen Community-Turnieren man sich qualifizieren kann, folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die besten drei Spieler aus ausgewählten Events werden sich auch für das Qualifikationsturnier für Europa qualifizieren. Weitere Informationen, unter anderem darüber, an welchen Events man sich qualifizieren kann, folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Ein Last-Call-Turnier wird direkt vor dem Qualifikationsturnier für Europa ausgetragen werden, bei dem die restlichen freien Qualifikationsplätze belegt werden. Dieses Last-Call-Turnier wird nur Spielern zugänglich sein, welche die Wohnsitzbestimmungen für Europa erfüllen. Weitere Informationen dazu folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die Zuweisung für das Qualifikationsturnier für Europa wird gänzlich von der Leistung in den gewerteten Spielsaisons abhängen. Wird mehrmals ein hoher Rang erreicht, hat dies eine positive Auswirkung auf die Startplatzierung im Qualifikationsturnier für Europa.
  • Das Qualifikationsturnier für Europa wird im Best-of-Five-Modus ausgetragen.
  • Die vier besten Spieler des Qualifikationsturniers für Europa qualifizieren sich für die Hearthstone World Championships auf der BlizzCon 2014.

Qualifikationsturnier für Amerika

  • Die besten 16 Legendenspieler aus jeder gewerteten Amerika-Spielsaison von April bis August werden zum Hearthstone-Qualifikationsturnier für Amerika eingeladen.
    • Jeder Spieler kann sich nur einmal für das Qualifikationsturnier für Amerika qualifizieren. Sollte ein Spieler ein zweites Mal einen Qualifikationsrang erreichen oder die Teilnahmebedingungen für das Turnier nicht erfüllen, wird der nächstplatzierte Spieler als Qualifikant ausgewählt.
  • Die besten Spieler aus ausgewählten Turnieren, die die Community von April bis August wöchentlich veranstaltet, werden zur Teilnahme am Qualifikationsturnier für Amerika eingeladen. Weitere Informationen, unter anderem darüber, an welchen Community-Turnieren man sich qualifizieren kann, folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die besten drei Spieler aus ausgewählten lizenzierten Events werden sich auch für das Qualifikationsturnier für Amerika qualifizieren. Weitere Informationen, unter anderem darüber, an welchen Events man sich qualifizieren kann, folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Ein Last-Call-Turnier wird direkt vor dem Qualifikationsturnier für Amerika ausgetragen werden, bei dem die restlichen freien Qualifikationsplätze belegt werden. Dieses Last-Call-Turnier wird nur Spielern zugänglich sein, welche die Wohnsitzbestimmungen für Amerika erfüllen. Weitere Informationen dazu folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die Zuweisung für das Qualifikationsturnier für Amerika wird gänzlich von der Leistung in den gewerteten Spielsaisons abhängen. Wird mehrmals ein hoher Rang erreicht, hat dies eine positive Auswirkung auf die Startplatzierung im Qualifikationsturnier für Amerika.
  • Das Qualifikationsturnier für Amerika wird im Best-of-Five-Modus ausgetragen.
  • Die vier besten Spieler des Qualifikationsturniers für Amerika qualifizieren sich für die Hearthstone World Championships auf der BlizzCon 2014.

Qualifikationsturniere für Korea/Taiwan

  • Korea: Zwei Spieler aus der OGN Hearthstone League werden ausgewählt, Korea zu vertreten. Weitere Informationen dazu werden von OGN zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
  • TaiwanDie zwei besten Spieler des Qualifikationsturniers für Taiwan qualifizieren sich für die Hearthstone World Championships. Weitere Informationen dazu folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Qualifikationsturnier für China

  • Alle Spieler des Qualifikationsturniers für China werden durch die offiziellen gewerteten Spielränge für China, offizielle chinesische Grassroots-Turniere und lizenzierte chinesische Turniere bestimmt werden.
  • Die vier besten Spieler des Qualifikationsturniers für China qualifizieren sich für die Hearthstone World Championships auf der BlizzCon 2014.

Turnierformat der Hearthstone World Championships

Die Weltmeisterschaft wird im Best-of-five-„All-Kill“-Modus ausgetragen, mit drei Klassen je Spieler pro Match. Im „All-Kill“-Format muss der Spieler, der ein Spiel verliert, sein Deck ändern. Jeder Spieler bringt drei Decks mit und es wird so lange gespielt, bis ein Spieler drei Spiele gewonnen hat.

Die Teilnehmer müssen Karten aus ihrer eigenen Sammlung verwenden. 16 Spieler werden insgesamt an den Hearthstone World Championships teilnehmen: 4 aus Amerika, 4 aus Europa, 4 aus China, 2 aus Korea und 2 aus Taiwan.

Wir wollen, dass ihr Teil der Kartenspiel-Action werdet! Wenn ihr es darauf abgesehen habt, weltberühmte Hearthstone-Spieler zu werden, und ihr bereit seid, bis zum bitteren Ende darum zu kämpfen, dann nehmt an gewerteten Spielen teil und kommt der Weltmeisterschaft einen Schritt näher!

Die vollständigen Turnierregeln werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (1) »