WoD: Instanzen werden nicht so schwer wie in Cataclysm

Viele Spieler wünschen sich schwerere Instanzen mit Warlords of Draenor. Bisherige Aussagen schürrten Hoffnungen auf echte Herausforderungen, nun bekommen diese allerdings einen Dämpfer. Lead Game Designer Ion Hazzikostas hat auf Twitter mitgeteilt, dass man die Instanzen und die Einstieg-Schlachtzüge nicht überdrehen würde. Dies war ein klarer Fehler mit Cataclysm.

Ein Spieler hatte diese Frage gestellt, da für ihn die Heroischen Instanzen in Cataclysm überhaupt kein Spass waren. Gerade über das Dungeontool wäre es zu hart gewesen. Somit ist klar, dass die Instanzen unter dem Schwierigkeitsgrad der Cataclysm Instanzen liegen werden, aber über dem von Mists of Pandaria.

Was sagt ihr dazu? Welcher Schwierigkeitsgrad für die 5er Instanzen wäre eurer Meinung nach der richtige? Wie fandet ihr ihn am Anfang von Cataclysm? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!