Der Loot in The Burning Crusade Raids fällt wieder wie vorher

Seit kurzer Zeit gab es Beschwerden von Spielern, dass in den Raids aus The Burning Crusade die Trashmobs wesentlich weniger Gold und Gegenstände fallen lassen. Dies war auf einen nicht erwähnten Hotfix zurückzuführen, der in der letzten Woche live ging.

Ziel war es gegen Botter und Goldfarmer vorzugehen und ihnen die lukrativen Möglichkeiten zu nehmen, die diese Gegenstände der Raids für Spieler boten. Neben viel Gold von den Trashmobs gab es auch Gegenstände, die im Auktionshaus gutes Gold gebracht haben, da sie als Transmogg-Gegenstände sehr beliebt sind. Leider droppte auch wesentlicher Stoff, eine Änderung, die wohl nicht vorgesehen war.

Schlussendlich hat man sich entschieden alles wieder auf Anfang zu stellen. Mit einem weiteren Hotfix werden die Trashmobs im Schwarzen Tempel und Naxxramas, die sich hinter bzw. zwischen den Bossen befinden nur noch dann spawnen, wenn der zugehörige Boss getötet wurde. Alle, die gerne die TBC Raids gefarmt haben, können seit heute also wieder fröhlich loslegen.

Zitat von: Rynundu (Quelle)
Die Kernaussage in beiden Foren war, dass die bisherigen Änderungen wieder rückgängig gemacht werden, was vergangene Nacht auch geschehen ist. Mir ist jedoch ein Fehler unterlaufen, als ich schrieb, dass die niedrigeren Dropraten für graue und grüne Gegenstände eventuell beibehalten werden, da diese Überlegung zwar für graue Gegenstände getroffen wurde, nicht aber für grüne. Bitte entschuldigt die entstandene Verwirrung. Natürlich wollen wir denjenigen unter euch, die an Gegenständen zum Transmogrifizieren interessiert sind, keine Steine in den Weg legen.

Auch meine Aussage, dass Trashmobs hinter bzw. zwischen Bossen nur noch dann spawnen würden, wenn der zugehörige Boss getötet wurde, muss ich etwas korrigieren. Dies trifft nur auf den schwarzen Tempel sowie Naxxramas zu, hat mit den Änderungen der Dropraten nichts zu tun (die Intention dahinter ist zwar dieselbe, allerdings handelt es sich um einen anderen Hotfix, der erst noch aufgespielt wird). Was die reine Menge der Beute angeht, so ist wieder alles beim Alten.

Es stimmt weiterhin, dass ich die flexible Menge der Beute basierend auf der Gruppengröße nicht erwähnt habe. Unser Lead Game Designer Ion Hazzikostas aka Watcher, der sich primär um die Änderungen gekümmert und den oben verlinkten Bluepost im US-Forum verfasst hat, war aufgrund der verschiedenen Zeitzonen (er arbeitet in Irvine, ich in Paris) leider noch nicht erreichbar, als ich ihn um weitere Details zu den Änderungen bitten wollte. Da ich euch vor den Wartungsarbeiten darüber informieren wollte, dass die Änderungen rückgängig gemacht werden, enthielt mein Post nicht alle Infos, die ihr einige Stunden später im US-Forum finden konntet.

Zitat von: Rynundu (Quelle)
Hallo Myperfection! Das habe ich auch gerade gemerkt, weshalb ich meinen Beitrag aktualisiert habe. Der Hotfix, der die erwähnten Änderungen an den Trashmobs im schwarzen Tempel sowie Naxxramas vornimmt, wird erst noch aufgespielt. Vermutlich wird das im Laufe der Tage oder mit den nächsten Wartungsarbeiten geschehen (manche Hotfixes benötigen Serverneustarts, um aktiv zu werden).

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »