Blizzard sucht einen neuen Production Director für World of Warcraft, aber wohin geht J. Allen Brack?



Wann immer die Suche nach einem neuen Production Director im Gaming-Bereich startet, also den für das reibungslose Marketing, die Qualität, das Release und die Kosten eines Titels Hauptverantwortlichen, wird’s interessant: Ist der alte “überfordert” gewesen und darf sich nun woanders nach einem neuen Job umsehen, oder hat er womöglich selber die Nase voll und freut sich auf einen neuen, lukrativeren Aufgabenbereich? Oder bleibt er in der Firma und klettert die Karriereleiter weiter nach oben (oder wieder nach unten)?

Eines dürfte im Vorfeld des Release der kommenden WoW Erweiterung Warlords of Draenor wohl klar sein – es zieht sich, und das nicht zu knapp! Am 25. September 2012 erschien Mists of Pandaria, und sofern die Prognosen richtig liegen, dürfte es vor dem November 2014 nichts werden mit den ersten Ausflügen auf dem Planeten Draenor. Das sind über 2 Jahre Produktionszeit für eine Erweiterung ohne umfangreiche Runderneuerungen wie bei Cataclysm – die neuen Charaktermodelle mal ausgenommen. Sollten die WoW Expansionen nicht schon seit geraumer Zeit schneller erscheinen? Hinzu kommt, dass das Nextgen MMO-Projekt “Titan” vorerst gecancelt wurde bzw. eine Menge Leute vom Team zu WoW bzw. Diablo 3 gewechselt sind. Man wird das Gefühl nicht los, dass es derzeit nicht ganz rund läuft bei WoW, und die aktuelle Suche nach einem Ersatz für den bisherigen Production Director J. Allen Brack scheint diese Vermutung zu bestätigen.

Derzeit ist freilich alles Spekulation, denn es gibt bislang kein Statement vom Production Director noch irgendwelche Hinweise, die einen Wechsel zu einer anderen Firma belegen. “Die Hard” Star Wars Fan Brack, der 2005 als Producer für Star Wars Galaxies von Sony Online Entertainment zu Blizzard wechselte, könnte jetzt beispielsweise von Bioware für den geplanten Action-RPG Titel im Star Wars Universum abgeworben worden sein – oder er folgt womöglich seinem Ex-Kollegen Greg ‘Ghostcrawler’ Street zu Riot Games (League of Legends). Da ist wirklich alles denkbar, und wir sind sehr gespannt wer künftig der neue Production Director für World of Warcraft werden wird und warum der alte ging oder an eine andere Position rückte!

Zur Stellenausschreibung für den Posten des WoW Production Directors »