Patch 5.4.8 ist der einzig wahre WoW-Killer!

Update 15 Uhr: Die Server sollten wieder normal funktionieren und die Probleme behoben sein. Wir wünschen frohes Zocken!

Etliche Jahre beschwören es die Spieler bei jeder Erweiterung herauf, doch nicht eine Erweiterung, sondern Patch 5.4.8 ist der wahre WoW-Killer. Der heutige Patch hat nämlich ganze Arbeit geleistet.

Normalerweise sind hier mehrere hundert Spieler

Niemand ist mehr zu sehen in World of Warcraft. Wenn ihr euch aktuell einloggt, dann seht ihr: Nichts! Keine NPCs, keine Mitspieler, keine Mobs, keine Haustiere oder Reittiere – einfach nichts außer euch selbst.

Es scheint in der Tat etwas schiefgegangen zu sein und Blizzard arbeitet gerade daran, das Problem zu beheben. Noch gibt es kein Zeitfenster, wann die Server wieder normal funktionieren. Wir halten euch hier natürlich auf dem Laufenden.

Bis dahin müsst ihr euch alleine in der Welt bewegen und euch selbst unterhalten. Selbstgespräche können auch sehr spannend sein, wenn man entsprechende multiple Persönlichkeiten besitzt.

Zitat von: Radathryl (Quelle)
Hallo!

Anscheinend fehlen auf einigen Realms NSCs, oder sind für bestimmte Spieler nicht sichtbar.

Bitte meldet euch hier in diesem Beitrag, mit folgenden Angaben:

Server
Gebiet (sofern ihr in anderen Gebieten NSCs sehen könnt)

Wir überprüfen den Server anschließend einmal genauer und halten euch hier auf dem Laufenden.

Andere Beiträge, die dieses Thema betreffen, werden wir schließen und auf diesen Beitrag hier verweisen.

Gruß
Radathryl

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (24) »