Vivendi verkauft die Hälfte seiner aktuellen Blizzard Aktien

Vivendi stößt weiter ihre Anteile an Acitivison/Blizzard ab. Nun bietet man die Hälfte ihrer knapp 12% Aktienanteil zum Verkauf an. Somit würden Vivendi 5,8% Aktienanteile bleiben. Der Verkauf würde bei aktuellem Stand ca. 866 Millionen Dollar in die Kassen von Vivendi spülen.

Bereits im vergangenen Sommer kaufte Activision Aktienanteile im Wert von 5,83 Milliarden Dollar zürck, um wieder unabhängig von Vivendi zu sein. Mit dem nächsten Verkauf wird der Anteil Vivendis noch kleiner. Man darf gespannt sein, ob man die letzten Prozente hält oder diese ebenfalls noch irgendwann zum Verkauf anbietet. Wer diese rund 6% Aktien kaufen soll oder möchte, ist aktuell noch nicht bekannt.

Quelle: gamasutra.com

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »