Warlords of Draenor: Neue Karten und Kreaturen aufgetaucht

Der Warlords of Draenor Alpha-Build 18379 versorgt uns schon den ganzen Tag mit jeder Menge Neuigkeiten, doch last but not least erscheinen auch noch neue Kreaturen und Karten auf der Bildfläche. Den Jungs von mmo-champion sind einige neue Wesen, wie zum Beispiel ein beschädigter Blingtron und schwer gepanzerte Wölfe (vermutlich zur Eisernen Horde gehörend), ins Netz gegangen.

Dazu kommt auch noch eine veränderte Version des Eisernen Himmelsjägers, der einigen ja schon aus der Vorbestellerversion von Warlords of Dreanor ein Begriff sein sollte.

Des Weiteren tauchte ein Yeti-Modell in der aktuellen Version der Alpha auf, dass den verheißerischen Namen “PandarenYetiMount” trägt. Ob dies nur ein Übergangsname ist oder ob wir uns wirklich darauf freuen können, einen Yeti zu reiten, werden wir erst zu einem späteren Zeitpunkt erfahren. Was auch noch im Unbekannten liegt, ist der Zusammenhang der pflanzenartigen Kreatur auf dem letzten Bild und ob dies eine der neuen Fraktionen darstellt, mit denen wir in Warlords of Draenor rechnen können.

Außer den neuen Kreaturen und den möglichen Mounts, sind auch noch neue Karten aufgetaucht. Diese zeigen die ersten beiden neuen Instanzen, die “Blackrock Foundry” und “Arakkoa Spires”.

Blackrock Foundry

Arakkoa Spires

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (3) »