WoD Garnison: So sehen die Orc-Klan Transmogs aus!

“Wenn einem so viel Orc-Klan wird beschert – das ist schon einen Transmog wert!” So oder änhlich müssen die Entwickler der kommenden WoW Erweiterung Warlords of Draenor wohl gedacht haben, denn nach den ersten kosmetischen Sets des Dunkelmond-Jahrmarktes und des letzten Pandaria-Raids (Kor’kron Schamanen) gibt’s mit dem Release von WoD gleich 4 neue Transmog-Sets populärer Orc-Klans.

Beim Release von WoD werden vorerst 4 neue Transmog-Sets
populärer Orc-Klans angeboten

Möglich wird dies durch ein grosses Gebäude in eurer Garnison, den sog. Dwarven Bunker auf der Allianz-Seite bzw. die War Mill auf der Horde-Seite. Ab der 2. Ausbaustufe könnt ihr Rüstungsteile bzw. -fetzen von Orc-Gegnern looten, die ihr beim jeweiligen Rüstmeister im Gebäude gegen die Transmogteile eintauschen könnt. Einziges Manko: Obwohl es die Sets von 4 Orc-Klans gibt, sind diese leider über die 4 Rüstungsklassen (Stoff, Leder, Kette, Platte) verteilt, d.h. euer Held wird letztlich nur eines auf der angelegten Kampfausrüstung wirklich verwenden können. Für eines von maximal 2 grossen Gebäuden innerhalb der Garnison ist das ein recht strammer Preis, auch wenn der Dwarven Bunker bzw. die War Mill in der Ausbaustufe 3 auch noch einen netten Bonus auf Quest- bzw. Raidbeute geben.

In der folgenden komentierten Bilderserie zeigen wir euch das Gebäude-Update sowie alle Sets in der Garderobenvorschau. In Kürze sollten wir dann auch erfahren wie wir an die Transmog-Sets der Frostwolf-Orcs (Freunde der Horde) und der (neuen) Allianz- bzw. Horde-Wachen kommen.


WoD - Orc-Klan-Transmogs in der Garnison

Picture 1 of 9

Der Dwarven Bunker (= War Mill auf Horde-Seite) wird am Architektentisch in der Garnison auf Level 2 updatet