Die Gewinner des Kostümwettbewerbs auf der Gamescom 2014

Auf der diesjährigen Gamescom hat Blizzard Entertainment wieder einen Kostümwettbewerb veranstaltet. Dabei haben die Cosplayer aus aller Welt wieder ihre Kreationen präsentiert, an denen sie teilweise monatelang gearbeitet haben.

Entsprechen schwer fiel es den Preisrichtern drei Gewinner zu bestimmen. Schlussendlich konnte Ann-Kathrin Kuehner mit ihrem Kostüm von Cydaea, Herrin der Schmerzen, den dritten Platz erringen. Sie gewann eine SteelSeries-Maus. Der zweite Platz ging an Laura Jansen, die als Maghda auftrat und somit einen AlienWare X51 Gaming PC gewonnen hat.

Der große Sieger des Wettbewerbes war Pierre-Alexandre Geraert, der als Jäger in der Rüstung eines Gronnjägers die Preisrichter am meisten überzeugen konnte und somit die Reise für zwei Personen zur BlizzCon 2014 gewonnen hat. Wir gratulieren allen Gewinnern und freuen uns auf weitere tolle Kostüme auf der BlizzCon.


Ann-Kathrin Kuehner alias Cydaea

Laura Jansen alias Maghda

Pierre-Alexandre Geraert alias Gronnjäger

Quelle: battle.net