Verrückte Hüte und Verwandlungen: Angeln ist einfach spannend!

Der Beruf Angeln wird von vielen sehr geliebt und von einigen auch nahezu gehasst. Manche verbringen täglich ein bis zwei Stunden damit irgendwo in der Welt zu stehen und zu angeln. Es macht den Leuten Spaß. Dieser Beruf bietet aber auch einige witzige Gegenstände und ist natürlich perfekt kombinierbar mit dem Beruf Kochen.

In Warlords of Draenor wird es wieder einige neue Sachen für alle Angler unter euch geben. Es beginnt damit, dass ihr als Angler um bis zum neuen Maximallevel von 700 kommen zu können, diesen Rang mittels eines Drops freischalten müsst. Der Fishing Guide to Draenor kann von allen möglichen Kreaturen in Draenor droppen.


Kommen wir zur neuen Ausrüstung für alle Angler. Es gibt wieder eine neue etwas seltenere Angelrute namens Ephemeral Fishing Pole. Diese hält allerdings nur für 24 Stunden Spielzeit an und kann beim Angeln in den Gewässern von Draenor gefunden werden. Zwei neue permanente Angelruten sind dagegen Draenic Fishing Pole und Savage Fishing Pole. Jeweils speziell für die Fraktionen.

Des Weiteren gibt es einen neuen Hut namens Nat’s Drinking Hat von Nat Pagle. Ein ganz besonders toller Hut ist auch der Tentacled Hat, den ihr im Video sehen könnt.

Außerdem gibt es für den Kopfplatz noch die Hightfish Cap (ihr seht ihn im Newsbild). Zusätzlich gibt es ein neues Deviat Supreme. Denn mit den Savaga Piranha könnt ihr durch Kochen Savory Savage Delight herstellen. Wenn ihr das esst, verwandelt ihr euch in einen Schurken oder einen Piraten (beachtet dazu die folgenden Bilder).

Quelle: elsanglin.com