Warlords of Draenor Bilderserie: Die Belohnungen des ‘Lachenden Schädels’ im Handelsposten der Garnison

Unter den zahlreichen Orc-Klans in der fünften WoW Erweiterung Warlords of Draenor gibt’s schon so einige – gelinde gesagt – exaltierte Grüppchen. Da wäre z.B. der “Shattered Hand” Klan unter Kargath Bladefist, dessen Angehörige ihre Hände absichtlich verstümmeln, um aus dem Schmerz ungeahnte Stärke zu gewinnen.

Der exotischste aller Orc-Klans hält fesche exklusive Belohnungen bereit!
Noch kruder geht’s bei den Orcs des “Bleeding Hollow” Klans unter Kilrogg Deadeye zu, deren Stammesälteste eines ihrer Augen opfern, um besser in die Zukunft sehen zu können – wie auch immer das funktionieren mag. Etwas humorvoller sehen die Orcs der “Laughing Skulls” unter Oger-Anführer Mogor das rauhe Leben auf Draenor. Berüchtigt für ihre Verschlagenheit und Hinterlist, misstrauen ihnen die meisten anderen Clans wegen ihres Hangs zu Diebstahl und Mord. Obwohl ihre Loyalität fraglich ist, sind ihr Können und Wagemut jedoch unerreicht.

Wenn ihr euch beim Aufbau eurer Garnison für den Handelsposten (engl. Trading Post) als eines der mittleren Gebäude entscheidet, erhaltet ihr als Hordler ab Ausbaustufe 2 Zugriff auf die exklusiven Güter des “Lachenden Schädels” (Allianzler erhalten entsprechend Zugriff auf die Fraktion der “Shattari Verteidiger”). Auf der folgenden Seite findet ihr Screenshots zu allen Belohnungen der “Grinsebacken”, deren 4 verschiedenfarbige Transmog-Masken und exklusiver Kriegswolf als Reittier wohl nicht nur bei Hordlern viel Anklang finden dürften!

wod_faction_laughing_skull_items-bild-001

Picture 1 of 18

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (37) »