Nicht benötigte Anhänger werden nicht entlassen

Bereits im August haben wir darüber berichtet, dass ihr nur 20 Anhänger in eurer Garnison haben könnt und alle Anhänger, die die 20er-Grenze überschreiten, entlassen, aber auch wieder einstellen könnt.

Nun hat sich Blizzard dazu entschieden, dieses geplante System ein wenig zu verändern. So werden die derzeit nicht benötigten Anhänger nicht entlassen, sondern nur auf inaktiv gesetzt. Um diese wieder zu aktivieren, ist eine Zahlung von 250 Gold erforderlich.

Was haltet ihr von dem neuen System? War euch das “alte” System auch recht oder musste eine Änderung her?

Zitat von: Kalgan (Quelle)
08/25/2014 02:43 PMPosted by Nzete

For the love of the Light, if we have a limited size army (the size limit makes no sense in the context of making a fortress in a savage world), can you soften the blow of people who have become attached to their followers by sending them to Stormwind for rest and relaxation, relocating them to an outpost (where they look pretty and don’t do much), or something? “Dismiss” sounds very harsh and final (and makes the commander out to be a complete jerk for abandoning loyal followers to the savage enviroment).



Yes we can. We’re removing the concept of dismissing followers and instead changing to a limit of 20 active-duty followers that can go on missions. What that means is, if you’re over 20 active followers, you won’t be able to start a mission until you’re down to 20 active-duty followers. Your followers that are on inactive duty still show up in your UI (but marked as inactive), and don’t lose any levels, progress, etc. One follower per day can be returned from inactive duty for 250g.