Weitere Interviews der Road to BlizzCon und mehr

Die Interview-Reihe Road to BlizzCon nimmt immer mehr an Fahrt auf. Darum stellen wir euch heute drei Interviews in dieser News vor. Bevor wir damit aber beginnen, möchten wir euch auf einige Spieler aus Europa aufmerksam machen, die sich ebenfalls qualifiziert haben.

Blizzard hat dazu auf der offiziellen Facebookseite jeweils ein Bild in ihrem Album angelegt. So ist der deutsche Spieler Lifecoach dort mit dem Fakt “Das Tier ohne Shirt” verewigt. Alles weitere erfahrt ihr auf der entsprechenden Seite.

Kommen wir nun zu den drei neuen Interviews. Wir beginnen mit Varranis, der dem Team Don’t Kick My Robot angehört. Er hat einige Turniersiege auf seinem Konto und landet normalerweise immer sehr weit oben in der Rangliste einer Saison. Er gibt eine extrem ausführliche Antwort auf die Frage, wie er zu Hearthstone gekommen ist. Sein liebstes Deck ist das des Control Warriors. Insgesamt beantwortet er die Fragen sehr ausführlich und gibt damit einen tollen Einblick in sein Spiel.

Zum Interview von Varranis gelangt ihr hier »

Der nächste in der Reihe ist Savjz. Er kam zu Hearthstone über das Anschauen von Twitch Streams und sein liebstes Deck ist das des Control Warlock. Er würde andere übrigens gerne in ein Einhorn statt in ein Schaf verwandeln. Insgesamt hält er sich leider sehr kurz in seinen Antworten, dennoch lohnt sich auch hier ein Blick auf das Interview.

Zum Interview von Savjz gelangt ihr hier »

Zum Schluss der Runde haben wir noch Prodigy. Er ist ein sehr bekannter Spieler und hat gerade erst die Saison im August auf Platz 1 beendet. Zu Hearthstone kam er, weil er die Möglichkeit hatte die Beta zu spielen. Dann schaute er Trump zu, da ihn interessierte wie er so viele Fans bekommen hat und stellte fest, dass es Hearthstone war. Nachdem Prodigy sein erstes Turnier gewonnen hatte, war es dann völlig um ihn geschehen und Hearthstone war nicht mehr wegzudenken.

Sein liebstes Deck ist das des Mid-range Hunter. Mit diesem Deck hatte er einige Erfolge.

Zum Interview von Prodigy gelangt ihr hier »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »