Frage der Woche: Wie gefällt euch der neue Mythisch Modus?

Wir befinden uns nun in der zweiten ID nach dem Erscheinen von Patch 6.0.2. Die meisten unter euch dürften nun schon einmal einen Blick auf den Mythisch Modus der Schlacht um Orgrimmar geworfen haben. Zumindest dürftet ihr die neue Schlachtzugsstruktur ausprobiert haben.

Mein Pandare freut sich sehr über den Mythisch Modus!

In unsere Frage der Woche wollen wir dieses Mal von euch wissen wie euch der neue Mythisch Modus gefällt bzw. wie euch allgemein die neue Schlachtzugsstruktur gefällt? Hat eure Gilde den Umstieg vom 10er auf den 20er Raid bereits vollzugen? Meidet ihr den Mythisch Modus und geht lieber Heroisch und dort mit 10 Mann? Sagt uns, wie es sich bei euch und eurer Gilde entwickelt hat. Gerne auch welche Probleme es gab oder noch gibt.

Ich persönlich war nun bereits zum zweiten Mal im Mythisch Modus unterwegs. Abgesehen davon, dass seit dem Patch der Raid Schlacht um Orgrimmar auch im Mythisch Modus vom Schwierigkeitsgrad mehr dem LFR gleicht, gefällt es mir sehr gut. Ich bin ein großer Freund der neuen Raidgröße und empfinde 20 Spieler in der Tat als ziemlich perfekt.

In dieser Größe hat man aus meiner Sicht ein größeres Gildengefühl und es ist alles etwas epischer, als in einer solch kleinen Gruppe wie dem 10er. Für ein MMORPG finde ich 20 Spieler wesentlich angemessener. Ich freue mich sehr über die unterschiedlichen IDs und vor allem über die Boss-IDs. Die neuen Abstufungen gefallen mir sehr, so dass ich sagen kann: “Der Mythisch Modus rockt!”.

Ich muss aber zugeben, dass ich in einer Gilde spiele, die sich sehr gut mit ihrem Raidkader auf den 20er eingestellt hat. Wie geht es euch? Wie empfindet ihr diese Änderung?

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (15) »