Kein Loot-Lockout im Geschmolzenen Kern

Zum 10-jährigen Geburtstag von World of Warcraft gibt es aktuell eine neue Level 100 Version des 40-Mann Raids Geschmolzener Kern (Molten Core). Dort bekommt ihr nach dem Besiegen des Endbosses Ragnaros einen Kernhund als Reittier.

Aber es kann auch Flammen von Ragnaros droppen, was vortäuscht, dass eure Waffe mit den Flammen von Ragnaros erfüllt ist und einen coole Effekt darstellt. Ebenfalls kann bei Ragnaros das Haustier Hassfunken junior droppen.

Nun wurde auf dem neuen Twitter-Account der Entwickler bekannt gegeben, dass man den Geschmolzenen Kern so oft besuchen kann wie man möchte. Es gibt keinen Loot-Lockout, so dass ihr den Raid abfarmen könnt, um an die weiteren Gegenstände zu kommen.



Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (17) »