Neue Karte aus Voting enthüllt: Bolvar Fordragon

Lange wird es nicht mehr dauern, bis Goblins gegen Gnome endlich veröffentlicht werden wird, die erste Hearthstone-Erweiterung, die noch im Dezember vom Stapel gelassen werden soll. Wir können euch heute eine weitere neue Karte hieraus präsentieren, die im Rahmen des GvG-Votings enthüllt wurde: Bolvar Fordragon.

Wie ihr sehen könnt, handelt es sich hierbei um einen legendären Paladin-Diener für fünf Mana, der mit einem Angriffs- und sieben Lebenspunkten ausgestattet ist. Eine ganz neue Mechanik bringt diese Karte auch mit sich, denn so lange wir Bolvar in der Hand halten, bekommt die Karte jedes Mal +1 Angriff spendiert, wenn einer unserer Diener auf dem Spielbrett stirbt.

Wie gefällt euch Bolvar Fordragon? Sicherlich gibt es hier viele taktische Möglichkeiten, die ausgelotet werden wollen. Wie lange hält man die Karte auf der Hand? Mit wie vielen Angriffspunkten will man diesen legendären Diener ausspielen?

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »