Game Awards 2014: HS bestes Mobile/Handheld Spiel

In diesem Jahr wurden erstmals die Game Awards vergeben, bei der eine 28-köpfige Jury die Spiele des Jahres kürte, unterteilt in diverse Rubriken. Selbstverständlich hatte man hier auch Hearthstone auf dem Schirm, das sich dann auch den Sieg in der Kategorie “Bestes Mobile/Handheld Spiel” sichern konnte.

Hier konnte sich Hearthstone gegen Bravely Default (Square Enix), Monument Valley (Ustwo), Super Smash Bros. 3DS (Bandai-Namco) und Threes! (Servo) durchsetzen. Weitere Nominierungen gab es in den Kategorien “Spiel des Jahres” und “Entwickler des Jahres” (Blizzard), leider hat es hier aber nicht zum Sieg gereicht.

Somit können wir uns also noch ein bisschen mehr auf Goblins gegen Gnome freuen, die erste Erweiterung zu Hearthstone, die am morgigen Dienstag aufgespielt werden wird. Wann es genau so weit sein wird, das können wir euch derzeit leider noch nicht sagen, wir rechnen aber mit einer Aufspielung im Laufe des Tages.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »