Weitere Einzelheiten zur höheren Spawnrate für Elite-Kreaturen

Gestern hatten wir euch ja bereits darüber berichtet, dass Blizzard dem “Tierklau” ein Ende bereiten will, wenn es um das Einfangen von Kreaturen für die Scheune in unserer Garnison geht. So soll u.a. in Zukunft die Spawnrate der Elite-Kreaturen erhöht werden, hierzu bekommen wir nun nähere Einzelheiten in einem neuen Bluepost.

So lässt uns Rygarius wissen, dass man zunächst den Pool der jeweiligen Kreaturen in “Elite” und “Normal” aufteilen musste, damit man eine höhere Spawnrate erreichen kann. Bisher waren beide Versionen der jeweiligen Kreatur in einem Bevölkerungspool, deswegen müssen diese beiden zunächst getrennt werden, damit man gezielt eine Erhöhung der Spawnrate der Elite-Kreaturen vornehmen kann.

Dann gibt es aber noch das Problem, dass die Spawngebiete recht weitflächig sind und Spieler somit oft gar nicht mitbekommen, dass eine neue Elite-Kreatur gespawnt ist, weil man sich gerade am anderen Ende des Gebiets befindet. Dies will man nun mit einem weiteren Hotfix beseitigen, der die Anzahl der Spawnpunkte erhöht und auch die Spawnrate der Elite-Kreaturen wird hiermit nochmals nach oben angepasst.

Für beide Patches wird ein Server-Neustart benötigt, von daher will man bei den Entwicklern zunächst abwarten, bis beide Hotfixes auf Herz und Nieren geprüft wurden, erst dann will man beide Hotfixes in einem Aufwasch aufspielen.

Zitat von: Rygarius (Quelle)
Alright. I’m forwarding info from a designer with more information on what we’re working on to increase the amount of elite creatures available for trapping.

The hotfix that will require a realm restart to take effect to increase the availability of elite creatures by splitting the elites off into its own population group. Previously, the elites and their regular versions shared the same population pool. Splitting the elites off into their own population pool will help them repopulate more quickly.

However, because the spawn regions for the elites are so wide, players fighting on one end may not see elite creatures repopulating on the other end of the spawn area. To address that, another hotfix is being worked on to greatly increase the number of spawn points with a further increase to the spawn rates. This other hotfix will also require a realm restart so we’re holding off until both hotfixes are ready so the issue can be addressed thoroughly in one go. (You don’t want two separate rolling restarts.)

With regards to concerns over the change to require tap credit to trap, we think is in part to due the scarcity of elite creatures. With the hotfixes above in place, there should be ample supply and it’ll address those concerns.

We are looking at making possible further improvements beyond the scope of what hotfixes can allow to the Barn and trapping mechanic to encourage group play and reduce the need to engage in unusual behaviors.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »