Patch 6.0.3 Hotfixes vom 8. Januar 2015

Ihr hattet doch nicht wirklich geglaubt, dass wir heute keine Hotfixes für euch haben oder? Natürlich hat Blizzard wieder einige Änderungen und Anpassungen auf die Server gespielt, die wir euch nun näher vorstellen.

In Bezug auf die Scheune der Garnison wurden Spawnraten und die Spawnpunkte folgender Kreaturen erhöht: Terrorzahnalpha, Eisenfellbulle und Sumpflandtrampler.

Heilungs-Debuffs sollten sich nun korrekterweise auch auf Fähigkeiten auswirken, deren Heilung auf der maximalen Gesundheit basiert. Beim Jäger befindet sich ein Fix im Test, der dazu führen soll, dass der Auslöserradius der Eiskältefalle auf 3 Meter reduziert wird (vorher 5 Meter).

Erneut wurde auch wieder der PvP-Setbonus des Vergelters geändert. Der 4er Setbonus erhöht nun den Schaden und die Heilung um 2% pro Heiliger Macht (vorher 3%) und das für 4 Sekunden (vorher 8 Sekunden). Des Weiteren sollte nun die Glyphe Reflektierender Schild den Schaden von Machtwort: Schild korrekt reflektieren, wenn das Machtwort selbst gewirkt wurde und nicht, wenn es von anderen kam.

Außerdem gab es einige Fehlerbehebungen bei Quests in Gorgrond und im Raid Hochfels. Auf den Schlachtfeldern Arathibecken, Schlacht um Gilneas und auf der gewerteten Version von Auge des Sturms sollte die Eroberung eines Punktes nun 7 Sekunden dauern (vorher 8 Sekunden). Zudem sind nun auch alle Anhänger-Verträge beim Aufheben gebunden.

Zitat von: Rygarius (Quelle)

January 8

Garrisons, Followers, and Outposts

  • Garrison Buildings
    • Barn
      • [Requires a realm restart] Increased the spawn rate and number of spawn points for Direfang Alpha, Ironhide Bull, and Wetland Trampler. This hotfix will be deployed in combination with the hotfix from January 7 to increase spawn rates slightly.

Class

  • Abilities that heal based on a percentage of total/maximum health should now be able to be correctly modified by healing debuff modifiers.
  • Hunter
    • General
      • [Currently in testing] Freezing Trap now has a trigger radius of 3 yards (down from 5 yards).
  • Paladin
    • Armor Sets
      • Hotfix to change the PvP 4-piece set bonus for Retribution Paladins announced from January 5 has been deployed.
  • Priest
    • Glyphs
      • Glyph of Reflective Shield should now correctly only reflect damage on self-cast Power Word: Shields and not when it’s cast on other players.

Quests

  • Gorgrond
    • Reagents from Rakthoth: This quest can now be completed if another quest, Plant Pruning has already been completed.
    • Seeking the Scout: This quest can now be completed if another quest, Plant Pruning has already been completed.
    • [Requires a realm restart] The Giant Cauldron: Players should now be able to reacquire or complete the quest if they disconnect or log out during the flight after speaking with Choluna.

Raids and Dungeons

  • Highmaul
    • Kargath Bladefist: Defeating Iron Grunts before the start of the encounter no longer grants favor with Roar of the Crowd on Mythic difficulty.
    • The Butcher: Pale Vitriol should now correctly be reapplied to Hunters under the effects of Deterrence on Mythic difficulty.

PvP

  • Ashran
    • Bonus Objectives in Ashran now restart every 30-40 minutes after completion (up from 20-30 minutes).

Battlegrounds and Arenas

  • Capturing a point in Arathi Basin, The Battle for Gilneas City, and the Rated Battlegrounds version for Eye of the Storm should now take 7 seconds (down from 8 seconds). This change restores time to capture a point back to what it was for these Battlegrounds in pre-6.0.2.

Items

  • All Follower contracts are now bind-on-pickup.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »