HS-Weltmeisterschaft 2015 findet Ende Herbst statt

Wie uns Blizzard im Battle.net mitteilt, wird die Hearthstone-Weltmeisterschaft 2015 Ende Herbst ausgetragen werden, somit ist davon auszugehen, dass dieses Event auch wie im vergangenen Jahr auf der Blizzcon abgefeiert werden wird, die ja üblicherweise in diesem Zeitraum ausgetragen wird.

Auch in diesem Jahr werden wieder 16 Spieler teilnehmen, je vier Spieler aus den Regionen Europa, Amerika, China und Asien-Pazifik. Um an den regionalen Qualifikationsturnieren teilnehmen zu können, gilt es wieder Punkte zu sammeln, diese bekommen wir durch unsere Platzierungen im gewerteten Spielemodus, sowie in ausgewählten Turnieren und BarStone-Events. Die besten acht Spieler dieser Turniere (insgesamt 10) sind dann für die regionalen Meisterschaften startberechtigt, wo dann die 16 Teilnehmer ausgespielt werden, die an der Hearthstone-Weltmeisterschaft 2015 teilnehmen werden.

Es gilt übrigens ab sofort Punkte zu sammeln, denn bereits die Platzierungen in der aktuellen Januar-Saison werden uns Punkte gewähren. Bei welchen Turnieren ihr euch für die regionalen Turniere qualifizieren könnt, das werden die Entwickler zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben, wir gehen aber davon aus, dass diese Turniere frühestens im Sommer stattfinden werden. Somit gilt es also zunächst mal Punkte im gewerteten Spielemodus zu sammeln, wir wünschen allen Spielern viel Glück bei diesem Unterfangen.

Mehr Informationen zu den Hearthstone-Weltmeisterschaften »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »