PTR Patch 6.1: Quests für Kampfhaustiere und Neues zur Jukebox

Langsam füllt sich der PTR Patch 6.1 immer weiter mit Leben. In eurer Garnison erwarten euch mit dem Patch nun auch neue Kampfhaustiertrainer: Erris the Collector und Kura Thunderhoof. Diese geben euch eine Quest namens Critters of Draenor. Diese gibt euch mehrere Makellose Kampfübungssteine und Traveler’s Pet Supplies als Belohnung. In der Travelers Box kann eines von drei Haustieren enthalten sein.

Im Newsbild seht ihr eine neue Quest, die es bei eurer Menagerie gibt. Diese trägt den Namen Freigelegte Magie und gibt euch als Belohnung einen Ultimativen Kampftrainingsstein. Für die Quest müsst ihr einfach einen Stein neben der Mine in eurer Garnison looten. Mit dem Kampfstein könnt ihr eines eurer Haustiere direkt auf Stufe 25 aufwerten. Ein guter Start für alle, die schon immer einmal den Haustierkampf anfangen wollten.

Des Weiteren gibt es neue Haustiere, die ihr bekämpfen könnt. Neu ist, dass diese sechs Fähigkeiten haben statt der üblichen drei. Dabei werden die sechs zufällig bestimmt, was die Kämpfe herausfordernder und weniger vorhersehbar macht.

Die Quest zur Jukebox ist auf dem PTR noch immer nicht komplett abschließbar, aber die Kollegen von wowhead haben mittlerweile 40 Tracks in den Daten gefunden, die ihr eurer Jukebox hinzufügen könnt. Manche davon sind sogar fraktionsspezifisch wie Music Roll: Orgrimmar.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (9) »