Ende 2014 hatte WoW noch immer 10 Millionen Abonnenten

Blizzard hat gestern in ihrem Earnings Call bekannt gegeben, dass World of Warcraft zum 31. Dezember 2014 noch immer über 10 Millionen Abonnenten hatte. Wie bereits bekannt, verkaufte sich Warlords of Draenor 3,3 Millionen Mal in den ersten 24 Stunden nach der Veröffentlichung.

Interessant ist an dieser Stelle, dass Blizzard anders als sonst keine aktuellen Abozahlen bekannt gab. Wie auch die Kollegen von WoWhead sagten, hielt sich Blizzard dieses Mal insgesamt bedeckter. Hearthstone hat nun über 25 Millionen registrierte Spieler (wie viele davon tatsächlich aktiv sind, wurde nicht verraten).

In diesem Jahr soll auch der Betatest für Overwatch starten. Weitere Neuigkeiten zu Blizzard Spielen gab es nicht.

Quelle: Earnings Report

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (18) »