WoW Patch 6.1.4: Die Z.U.N.D.R.-Box für eure Garnison!

Blizzard hat nun ein neues Feature für die Garnison bekannt gegeben und das erwartet uns schon mit Patch 6.1.4. Die Z.U.N.D.R.-Box wird euch die Möglichkeit geben, dass sich eure Anhänger verlieben können und somit die perfekten Partner finden.

Leider können sie dann aufgrund der Suche nach der Liebe nicht mehr auf die normalen Garnisonsmissionen gehen, aber dafür gibt es jede Menge Liebe und glückliche Anhänger! Zumindest sofern sie ihre Liebesmission erfolgreich abschließen, andernfalls könnten sie auch ziemlich traurig werden und nicht darüber reden wollen.

Zitat von: Blizzard (Quelle)

Nur weil ihr in den endlosen, verzweifelten Kämpfen ums Überleben auf Draenor feststeckt, heißt das nicht, dass es keine Zeit für die Liebe gibt. Mit Patch 6.1.4 stellen wir ein neues Feature vor, das euren Anhängern dabei hilf ihre perfekte Ergänzung zu ihren Fähigkeiten und Eigenschaften zu finden, die Z.U.N.D.R.-Box.

Findet Anhänger für eure Anhänger und steuert das Schiff der Liebe sicher in den Hafen.

Eine Z.U.N.D.R.-Box zu erhalten ist einfach. Ähnlich wie die S.E.L.F.I.E.-Kamera erhaltet ihr eine zufällige Mission in eurer Garnison, welche die Z.U.N.D.R.-Box als Belohnung bereithält. Verwendet diese Box auf einen beliebigen Anhänger der Stufe 100 und er erhält sie als neue Eigenschaft. Ausgestattet mit diesem ultimativen Verabredungsapparat verbringt euer Anhänger fortan schier endlose Stunden damit, in der Garnison herumzustreifen und auf seinem Bildschirm mit den Fingern von rechts nach links zu wischen, rechts nach links, rechts nach links, aber manchmal auch links nach rechts, dann aber sofort wieder rechts nach links, und ignoriert dabei alle ihm zugeteilten Missionen.

Gute Neuigkeiten für die Komplettierungsfans unter euch: Die Z.U.N.D.R.-Box Missionen werden euch solange aufgedrängt bis ihr all eure Anhänger mit einer ausrüsten konntet (inklusive derer, die ihr im Gasthaus rekrutiert, aber sofort auf inaktiv stellt).

Wenn die Z.U.N.D.R.-Box im Spiel verfügbar wird, legt der Genussbos 8000 seine Aufgaben als Garnisonsnähmaschine bei Seite und spielt fortan die Rolle des Gastgebers für die Beziehungsexkursionen eurer Anhänger. Sobald ihr mindestens einen Anhänger mit einer Z.U.N.D.R.-Box ausgestattet habt erhaltet ihr während eurer Abenteuer eine Benachrichtigung, wenn einer eurer Begleiter eine passende Verabredung gefunden hat. Kehrt zurück in eure Garnison und sprecht mit Genussbot 8000, um die Verabredung zu beginnen. Stellt sicher, dass ihr schnell handelt bevor es sich eine der beteiligten Parteien anders überlegt. Ihr solltet notfalls euren mythischen Schlachtzug direkt im Bosskampf verlassen.

Wenn eure Anhänger zurückkehren werdet ihr erfahren, ob ihre Mission erfolgreich war und das Feuer entfacht wurde oder ob sie „lieber nicht darüber reden wollen“. Egal was das Ergebnis ist, ihr als Garnisonskommandant werdet für eure Bemühungen entlohnt und erhaltet sogar ein Selfie eurer Anhänger, um die Ergebnisse zu dokumentieren.

Mit genug Zeit werdet ihr in der Lage sein all eure Anhänger zu wahrer Glückseligkeit zu verhelfen. Für die Liebe!

Leider handelt es sich bei diesem tollen Feature nur um den Aprilscherz von Blizzard! Aber denkt immer daran: Make Love, not Warcraft!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (16) »