Patch 6.2 PTR: Build 19934 – Neuheiten für die Werft

In der vergangenen Nacht wurde der dritte PTR-Build für WoW Patch 6.2 auf die Testserver gespielt. Unter anderem gibt es Neuigkeiten zu den Raidmissionen für die Höllenfeuerzitadelle, einem möglichen Upgrade des legendären Rings, neuen Haustieren und Kostümen für den kleinen Pepe. Eine Zusammenfassung aller Neuheiten für die Werft könnt ihr nachfolgend einsehen.

Ein neuer PTR-Patch bedeutet immer, dass es zahlreiche Neuheiten in den Spieledaten zu finden gibt. Die Dataminer der englischen Seite wowhead.com waren natürlich wieder fleißig und haben alle wichtigen Informationen zum neuesten Build zusammengefasst.

Damit ihr wisst, was euch im neuen Update alles rund um eure Werft erwartet und welche Dinge ihr ab sofort auf den WoW Patch 6.2 Testservern ausprobieren und finden könnt, haben wir euch jene Entdeckungen nachfolgend zusammengefasst.


Garnison & Werft

Unter anderem brachte der neue PTR-Build 19934 neue Missionen mit. Diese beschäftigen sich vor allem mit der Werft, die es ja schon in der letzten Aktualisierung zu finden gab. Diese könnt ihr seitdem auf den Testservern zu WoW Patch 6.2 über eine kurze Questreihe in Gorgrond freispielen und danach Arbeitsaufträge erteilen und weitere Dinge in eurem eigenen Hafen erledigen.

Dann gibt es weitere Belohnungen für Werft-Missionen: seltene Gegenstände mit Itemlevel 640, die an den Battle.net-Account gebunden sind und somit auch an Twinkcharaktere verschickt werden können. Zahlreiche neue Schiffe, die ihr für die Missionen benötigt, können ebenfalls in den Spieldateien gefunden werden. Zu diesen gibt es dann auch noch passende Fähigkeiten und Eigenschaften.

An den Eigenschaften wurde lediglich etwas geändert, während es komplett neue Fähigkeiten im Spiel gibt:

  • Ghostly Spyglass: Ein Fernglas, das anscheinend nichts zeigt, wenn ihr hindurchblickt. Dies kann sich möglicherweise doch als nützlich erweisen.
  • Tuskarr Fishing Net: Am Heck eures Schiffes ist ein Fischernetz angebracht, durch das ihr bei erfolgreichen Missionen Fische bekommen könnt.
  • Wreckage Recovery Module: Wenn es auf einer erfolgreichen Mission eingesetzt wird, filtert das Modul die Gewässer und gewährt euch eine Kiste voll mit nützlichem Gerümpel.

Seit dem neuesten Patch gibt es zwei neue Aufgaben von Erzmagier Khadgar. Für jene sollt ihr zum einen eine Expedition nach Farahlon schicken, um dieses bislang unbekannte Gebiet zu erkunden. Zum anderen werdet ihr geschickt, ein uraltes Ogerartefakt aus den Tiefen der See zu besorgen. Beide Aufgaben erledigt ihr über Missionen in eurer Werft, die jeweils für drei Anhänger (Schiffe) ausgelegt sind und 50 Garnisonsressourcen kosten.

Quelle: wowhead.com

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »