Haustiere: Nethaeras Kerze ab Patch 6.2

Referenzen auf bestimmte Dinge aus der Community, dem Film und Fernsehen oder auch aus dem Unternehmen Blizzard sind in jeglichen Titeln der Spieleschmiede zu finden. Mit WoW Patch 6.2 kommt eine weitere Verknüpfung zwischen einem Mitarbeiter von Blizzard und einem Gegenstand ins Spiel.

So könnt ihr nach dem Release des Contentpatches in Dalaran eine kleine Kerze namens Nethaeras Licht finden. Diese schwebt neben dem südlichsten Haus beim Handelsmarkt der Magier (neben dem kleinen Verzauberungsladen).

Habt ihr diese Kerze im Ziel und benutzt den Chatbefehl ‘/jubeln’, wird sie euch als neues Haustier in euer Kompendium hinzugefügt. Sie kann zwar nicht kämpfen, schaut aber doch ganz schick aus, wenn ihr sie beschwört. Mit ihr habt ihr dann immer eine kleine Nethaera an eurer Seite, die übrigens eigentlich eine Community Managerin (hier findet ihr Nethaeras Twitterprofil) bei Blizzard ist.

Das neue Haustier im Spiel sieht genauso aus, wie der Forenavatar der Community Managerin in den Blizzardforen. Von Zeit zu Zeit könnt ihr sogar kleinere Animationen bei eurem neuen Begleiter beobachten.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (1) »