WoW Patch 6.2: Admiral Taylors Großschwert als Transmog

Diejenigen von euch, die sich gerne die Optik von Admiral Taylors Großschwert auf ihre Waffen setzen möchten, müssen sich noch ein wenig gedulden. Derzeit steht das Aussehen dieses Schwertes nämlich nicht für die Transmogrifikation zur Verfügung.

Doch dieser Umstand wird sich mit WoW Patch 6.2 ändern, wie Community Manager Rygarius im offiziellen WoW-Forum bekannt gab. So fragte dort ein Spieler nämlich, wieso man Taylors Großschwert, das es übrigens als Belohnung für die Quest ‘Admiral Taylor‘ in den Spitzen von Arak gibt, nicht zur Transmogrifikation nutzen könne. Als Antwort erklärte der CM, dass diese Restriktion in Kürze auf den Patch 6.2 PTR-Servern aufgehoben würde.

Als Ausgleich für die Hordespieler wird es ein passendes Equivalent im Dschungel von Tanaan geben, das dann als Schatz gefunden werden kann. Jenes wird dann lediglich eine andere Farbe besitzen, wie die Allianzvariante des Schwertes.

Des Weiteren wird eine Möglichkeit ins Spiel gebracht, das Schwert wiederzubekommen, falls ihr jenes verkauft oder zerstört habt. Vermutlich wird es dann einen Händler geben, der euch das Schwert zurückerstattet. Nachfolgend könnt ihr den offiziellen Bluepost finden.

Zitat von: Rygarius (Quelle)
Admiral Taylor’s Greatsword will be eligible for transmogrification in an upcoming 6.2 PTR build. To keep things fair, there will also be a Horde equivalent as a treasure (in a different color) that could be found in the Jungles of Tanaan.

Edit: If the item has been misplaced in the time since it was originally obtained, there will be an in-game way for players to obtain the sword again.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »