Frage der Woche: 7 Millionen Spieler! Was denkt ihr, woran liegt’s?

Mal wieder gab es neue Quartalszahlen von Blizzard und mal wieder ist der Schock in den Gesichtern einiger Spieler sehr, sehr groß. WoW hat (man muss es schon aussprechen) massiv Spieler verloren. Von fast 10 Millionen zum Launch von Warlords of Draenor sind mittlerweile wieder drei Millionen abgesprungen, ein Einbruch, den wir so “kurz” nach dem Release eines neuen Addons noch nicht erlebt haben.

Unsere Frage der Woche an euch ist daher: Was glaubt ihr, woran dieser Spielerschwund liegt? Habt ihr selber aufgehört und wenn ja, warum genau? Ist es der eher misslungene Patch 6.1? Das generelle Warten auf neuen Content? Oder glaubt ihr, dass Warlords of Draenor generell einfach kein gutes Addon ist? Wir sind sehr gespannt auf eure Antworten und die Diskussion!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (12) »