WoW Patch 6.2: Alte Charakternamen werden wieder freigegeben

Manchmal ist es in World of Warcraft so, dass ihr einen neuen Charakter erstellen wollt, der gewünscht Name jedoch bereits vergeben ist. Wenn ihr dann in der WoW-Armory nachschaut, sind es teilweise Helden, die seit Ewigkeiten nicht mehr eingeloggt und euren Wunschnamen belegt haben. Für einige von euch wird sich dieser Umstand eventuell mit WoW Patch 6.2 ändern, denn Blizzard wird alte Charakternamen wieder freigeben.

Dies wurde auch schon zum Vorbereitungspatch von Warlords of Draenor durchgeführt und nun auch nächste Woche Mittwoch, am 24. Juni 2015. Jeder Charakter, der seit dem 7. Dezember 2010 nicht mehr in der World of Warcraft unterwegs war, wird dann seinen Namen verlieren. Dieser wird dann für Spieler, die einen neuen Charakter erstellen oder einen Namenswechsel durchführen wollen, verfügbar sein.

Falls ihr ebenfalls alte Helden auf eurem Account habt, aber wollt, dass diese ihre Namen behalten, solltet ihr sie einfach bis zum Release des Contentpatches in die Spielwelt einloggen.

Die offizielle Ankündigung zur Freigabe der Namen findet ihr auf der englischen WoW-Seite »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »