Warlords of Draenor: So hätte Gorgrond eigentlich aussehen sollen

Wer Warlords of Draenor spielt und schon seit der Ankündigung auf der BlizzCon 2013 mitverfolgt, dem wird aufgefallen sein, dass sich so einige Dinge vom Anfang bis zur eigentlichen Veröffentlichung stark verändert haben. Dazu gehören auch die Gebiete, die ihr in der Alpha-Phase des Spiels zu sehen bekommen habt.

Eines der am meist geänderten Gebiete auf Draenor ist wohl Gorgrond, denn in der frühen Phase der nördlichen Zone auf dem neuen Kontinent, lagen zu Beginn noch zahlreiche Bahnschienen, über die die Eiserne Horde ihre Maschinerie durch’s Land gebracht hat. Des Weiteren lag der Hafen (die Eisendocks) noch an ganz anderer Stelle und grüne Stellen gab es äußerst selten.

Der Youtuber Hayven Games hat nun ein Video veröffentlicht, das die Unterschiede zwischen der Alpha-Version von Gorgrond und der Release-Version zeigt.

WorldofWar.de Summer Sale: Jetzt mit uns günstig Gametime Cards abstauben!