Kundensupport: Keine manuelle Freigabe mehr von Charakternamen

Bislang war es möglich, dass man mittels Ingame-Ticket um die Freigabe von Charakternamen bitten konnte. War der gewünschte Name zum Beispiel durch einen Level 5 Charakter vergeben, der aber seit 3-4 Jahren nicht mehr genutzt wurde, dann hat der Kundendienst diesen Charakternamen freigegeben.

Zitat von: Blizzard (Quelle)
Wir erhalten häufig Anfragen von Spielern mit der Bitte, Charakternamen für sie verfügbar zu machen. Der Kundendienst wird keine weitere Hilfestellung zur Freigabe von Namen geben. Stattdessen werden Charakternamen automatisch verfügbar, wenn der den Namen innehabende Account über die letzten beiden Erweiterungen von World of Warcraft hinweg inaktiv war.

Dies ist ab sofort nicht mehr der Fall. Der Kundendienst wird keine Charakternamen mehr manuell freigeben. Die neue Regelung sieht vor, dass Charakternamen frei werden, wenn der dazugehörige Account die letzten beiden WoW-Erweiterungen über inaktiv war.

Quelle: battle.net

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »