WoW Patch 6.2.1 PTR: Neuer Build bringt Söldner-Modus und Fliegen

In der letzten Nacht hat Blizzard einen neuen PTR-Build auf die öffentlichen Testserver für Patch 6.2.1 gespielt. Entgegen der eigentlichen Ankündigung, dass der Söldner-Modus nur am Mittwoch verfügbar sein sollte, scheint dieser nun auf den Testservern dauerhaft zur Verfügung zu stehen. Somit könnt ihr das neue Feature für Ashran und ungewertete Schlachtfelder durchgehend auf den PTR-Servern ausprobieren.

Des Weiteren gibt es nun vier verschiedene NPCs, die euch für den Söldner-Modus in die Warteschlangen einreihen lassen. Diese tragen in eurer jeweiligen Fraktions-Basis auf Ashran eine Maske eurer Fraktion. Meldet ihr euch über diese NPCs für Ashran oder ungewertete Schlachtfelder an, werdet ihr automatisch in die Warteschlange der gegnerischen Fraktion gesteckt.

Dann könnt ihr auch das Fliegen erneut auf den WoW Patch 6.2.1 Testservern ausprobieren und es gibt zwei neue Debuffs, die scheinbar auch etwas mit dem PvP zu tun haben. Ashran Tour of Duty und Recreant erhaltet ihr, wenn ihr Ashran verlasst, bevor ihr nicht zehn Minuten oder länger dort unterwegs wart. Danach müsst ihr ein Weilchen warten, bis ihr euch erneut für die Schlacht anmelden könnt.

Quelle: wowhead.com