Zeitwanderungen: Händler für Zeitverzerrte Abzeichen 24 Stunden länger verfügbar

Mit WoW Patch 6.2 wurden die Zeitwanderungen ins Spiel gebracht, die euch in unterschiedliche Dungeons aus The Burning Crusade und Wrath of the Lich King schicken. Mit dem neuesten Update Patch 6.2.2 wurden die Belohnungen für diese Zeitwanderungen überarbeitet und neue Händler eingefügt.

Bei diesen könnt ihr euch während der beiden Zeitwanderungs-Events die unterschiedlichen Gegenstände kaufen. Eine komplette Übersicht der Belohnungen findet ihr übrigens im entsprechenden Artikel zu diesem Thema auf unserer Seite.

Hier geht es zu unserer Übersicht WoW Patch 6.2.2: Zeitwanderungen und die Zeitwanderungshändler

Ihr habt generell bis Montags um 23:01 Uhr Zeit, euch für Zeitwanderungen anzumelden und dort die benötigten Zeitverzerrten Abzeichen zu farmen (natürlich nur dann, wenn gerade ein Zeitwanderungs-Event stattfindet). Einige Spieler werden die Zeit auch bis zum Ende nutzen und haben sich vielleicht schon überlegt, ihr Unterfangen früher abzubrechen, da sie noch zum Händler nach Shattrath oder Dalaran wollen, um ihre Abzeichen einzutauschen.

Für all diese Spieler gibt es eine gute Nachricht, denn die Händler werden bis 24 Stunden nach dem Ende des eigentlichen Bonusereignisses noch verfügbar bleiben. Demnach habt ihr dann bis Dienstags um 23:01 Uhr Zeit, eure Zeitverzerrten Abzeichen für die neuen Belohnungen auszugeben.

Demnach könnt ihr Auzin bis heute Abend noch einen Besuch abstatten!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »