Battle.net: Mobiler Authenticator wurde komplett aktualisiert

Wem sein Battle.net Account lieb ist, der wird sich sicherlich in Zeiten von Account-Dieben und anderen bösen Schergen mit einem Authenticator schützen. Dieser verhindert, dass sich jemand anderes, als ihr selber auf dem Account einloggt und es gibt ihn als physische Variante sowie als App für euer Smartphone.

Blizzard hat nun den Battle.net Mobile Authenticator für iOS und Android aktualisiert. Die App wurde laut Aussage der Entwickler komplett neu geschrieben, um sie schneller und effizienter zu machen. Außerdem gibt es neue Grafiken zu Blizzard-Spielen, die euch das Code-Anzeigen verschönern sollen.

Des Weiteren können iOS-Nutzer ab sofort die iCloud nutzen, um die App zu sichern und im Falle eines Falles wiederherzustellen.

Zitat von: Blizzard (Quelle)

Der Battle.net Mobile Authenticator für iOS und Android wurde vor kurzem aktualisiert. Wir haben die App komplett neu geschrieben, um sie schneller und effizienter zu machen. Die App wurde auch grafisch aufpoliert und ihr könnt euch über neue Grafiken zu Blizzard-Spielen freuen, wenn ihr euch einen Code anzeigen lasst.

Android

BattleNetApp_WoW_LBThumbS-Android1_JM_260x130.jpgAndroid Serial 

Nutzer auf iOS können ab sofort die iCloud verwenden, um die App zu sichern und bei Bedarf ganz einfach wieder über die iCloud wiederherstellen.

iOS

iOSiOS iCloud

 iOS Serial

Ihr habt keinen Authenticator mit eurem Account verbunden? Die kostenlose App für iPhone, Android, Blackberry und Windows-Geräte könnt ihr hier herunterladen oder den physischen Authenticator im Blizzard Gear Store bestellen. Besucht die FAQ zum Battle.net Authenticator für weitere Informationen. Wenn ihr die App bereits heruntergeladen habt, dann könnt ihr sie hier mit eurem Account verbinden.

Mehr über Accountsicherheit könnt ihr auf unserer Webseite zu diesem Thema nachlesen.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »