Minipatch: Patch 6.2.2a kommt am Mittwoch und behebt Archäologiefehler

WoW Patch 6.2.2 ist seit zwei Wochen auf den Live-Servern und nun kommt der erste Minipatch: Patch 6.2.2a. Dieser wird am morgigen Mittwoch aufgespielt und vermutlich werden die Änderungen nach den Neustarts der Server aktiv sein.

So wird mit Patch 6.2.2a ein Animationsfehler behoben, der während dem Einsatz von ‘Klingensturm‘ bei Zwergenkriegern auftrat.

Doch auch ein größeres Problem wird der Patch beheben, zumindest für alle, die sich für Archäologie interessieren. So sollten die Ausgrabungsstätten nach dem Patch keine ungewöhnliche Form mehr besitzen und können dann auch wieder abgeschlossen werden.

Zitat von: Blizzard (Quelle)

World of Warcraft Patch 6.2.2a, Build 20490


Aktualisiert: 16. September 2015

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Animationsfehler behoben, der während ‘Klingensturm’ bei Zwergenkriegern auftrat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Archäologie-Ausgrabungsstätten eine ungewöhnliche Form angenommen haben und nicht abgeschlossen werden konnten

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »