PvP-Event: Die Belagerung von Unterstadt

Allianz und Horde rüsten sich zur großen Schlacht! Am 24. Oktober ab 19:30 Uhr ruft Bando von der Gilde Oneiros Spieler der Allianz und der Horde dazu auf, sich an einem großen PvP-Event zu beteiligen. Ziel dieses Schlachtzugs ist, passend zu den Schlotternächten, die Hauptstadt der Verlassenen: Unterstadt!

Geplant ist, mit einem Schlachtzug der Allianz die Unterstadt einzunehmen und möglichst lange zu besetzen. Die Horde ist natürlich dazu angehalten, das zu verhindern. Dafür werden noch eifrige Angreifer und Verteidiger gesucht. Das Event wird auf dem Server Lordaeron stattfinden, allerdings werden die Raids im “Such nach Gruppe”-Tool gelistet. Dadurch wird es möglich sein, serverübergreifend bei dem Event mitzumachen.

Weitere Informationen zum geplanten Raid findet ihr in Bandos Blog. Als direkter Ansprechpartner steht Bando alias Ncer#2887 zur Verfügung. Auf Seite der Horde wird Telonir den ersten Raid eröffnen. Das Event wird außerdem Live auf Twitch übertragen werden.

Für die Allianz! Schon viel zu lange verschandeln die widerlichen Untoten die Ruinen der einst glorreichen Stadt Lordaeron. Wir werden ihnen zeigen, dass wir Lordaeron nicht vergessen! Wenn sie die Stadt weiter im Griff des Untodes halten wollen, müssen sie sich unseren Klingen und Zaubern stellen!

Für die Horde! Die feige Allianz plant einen Angriff auf unsere geschätz… nun ja, Verbündeten im Norden der östlichen Königreiche: Die Verlassenen. Mit einer Übermacht wollen sie die Unterstadt überrennen. Das werden wir nicht zulassen! Die Horde steht mit ihren Verbündeten und macht sich bereit zur Verteidigung!

Quelle: Bandos Blog

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »