Patch 6.2.3: Kein Hardcap, aber auch kein endloses Farmen für Tapferkeitspunkte

Mit dem neuen WoW Patch 6.2.3 kommen die Tapferkeitspunkte nach World of Warcraft zurück. Mit diesen werdet ihr in der Lage sein, eure Ausrüstung aufzuwerten. Auf Twitter wurde in den letzten Tagen wiederholt die Frage gestellt, ob es eine feste Begrenzung dafür geben wird, wie viele Tapferkeitspunkte man pro Woche sammeln kann.

Das Blizzard Developer Team hat in einem Tweet jetzt auf diese Frage geantwortet. Danach wird es kein festes Cap für die Menge der Tapferkeitspunkte pro Woche geben, allerdings werden einem irgendwann einfach die Möglichkeiten ausgehen, weitere Tapferkeitspunkte pro Woche zu verdienen.

Die wöchentliche Event-Quest kann zum Beispiel nur einmal pro Woche abgeschlossen werden, von den mythischen Dungeons bekommt man pro Dungeon nur einmal die Woche Punkte und auch für die Schlachtzugsfinder-Runs kann man nur einmal pro Woche pro Flügel Tapferkeitspunkte erhalten. Also gibt es theoretisch eine Begrenzung der Punkte, die man wöchentlich erreichen kann. Allerdings hat man sehr viele Möglichkeiten, fleißig Punkte zu sammeln. Begeisterten Raidern und Dungeon-Gängern wird mit Patch 6.2.3 auf jeden Fall nicht langweilig werden.