Draenor PvP-Saison 2: Ende in Kürze – WoW Patch 6.2.3 am 18. November?

Wie Blizzard gestern Abend bekannt gab, wird die zweite PvP-Saison in Warlords of Draenor in Kürze enden! Dies bedeutet nicht nur, dass ihr nicht mehr allzu lange Zeit habt, um noch etwas an Ranglistenplatzierungen und PvP-Punkten zu arbeiten, sondern auch, dass WoW Patch 6.2.3 nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt.

Denn mit dem kommenden Inhaltsupdate wird auch der Start der dritten PvP-Saison eingeläutet. Aus Erfahrung vermuten wir, dass WoW Patch 6.2.3 dann am 18. November 2015 veröffentlicht wird, denn bislang war es regelmäßig so, dass das Ende einer Saison zwei Wochen vor Release eines Patches angekündigt wurde.

Außerdem steht in der deutschen Übersetzung, dass die Saison in “wenigen zwei Wochen” enden wird – dies kann jedoch auch ein Übersetzungsfehler sein.

Die Auswahl der Gewinner der Saisonbelohnungen wird circa ebenfalls zwei Wochen in Anspruch nehmen. Blizzard erklärt in der Ankündigung, dass ihr übrigens mit einem Servertransfer oder Fraktionswechsel warten solltet, bis die neue Saison begonnen hat. Dadurch stellt ihr sicher, dass ihr eure Preise im möglichen Falle auch erhaltet.

Titel und Reittiere für die zweite Draenor PvP-Saison werden ein paar Wochen nach Beginn der dritten Saison verteilt.

Des Weiteren gibt es in der offiziellen Ankündigung noch ein paar weitere Informationen, wie beispielsweise, dass Arenen und gewertete Schlachtfelder während der Saisonpause nicht verfügbar sein werden.

Zitat von: Kaivax (Quelle)

Nach einer Saison voller intensiver Kämpfe in den Arenen und auf den Schlachtfeldern ist es bald an der Zeit, zu sehen, wer die Spitze der PvP-Ränge erklommen hat. Macht euch bereit, eure letzten Kämpfe dieser Saison auszutragen, und denkt immer daran: Es gibt nichts Besseres als den Sieg!

Saison 2 von Warlords endet in wenigen zwei Wochen. Sobald die Saison beendet ist, werden wir mit der Auswahl der Gewinner der Saisonbelohnungen beginnen, was ungefähr zwei Wochen in Anspruch nehmen wird.

Alle Spieler, die glauben, dass sie sich in der Saison 2 von Warlords für Preise qualifiziert haben, sollten Folgendes beachten:

  • Um sicherzustellen, dass ihr eure(n) Preis(e) erhaltet, wartet bitte, bis die Saison 3 von Warlords begonnen hat, bevor ihr eure(n) Charakter(e) auf einen anderen Server oder zu einer anderen Fraktion transferiert.
  • Titel und Reittiere für die Saison 2 von Warlords werden ein paar Wochen nach Beginn von Saison 3 verliehen.

Eroberungspunkte werden zu Ende der Saison zu Ehrenpunkten umgewandelt und für die restlichen Ehrenpunkte, die 4.000 übersteigen, erhaltet ihr Spielwährung zu einem Kurs von 35 Silber pro Punkt. Hier noch ein paar weitere Punkte, die es nach dem Ende der Saison zu beachten gilt:

  • Die Begrenzung der Ehrenpunkte beträgt weiterhin 4.000.
  • Gegenstände aus der Saison 2 von Warlords mit Mindestwertungen werden nicht mehr erhältlich sein.
  • Die Händler für Gegenstände der Saison 2 werden den Standort wechseln und Gegenstände der letzten Saison gegen Ehrenpunkte verkaufen. Die Händler für Gegenstände der Saison 3 werden den frei gewordenen Platz einnehmen.
  • Während der Saisonpause sind Arenen und gewertete Schlachtfelder nicht verfügbar.
  • Wir werden das genaue Datum für den Start der bevorstehenden Saison 3 von Warlords in den kommenden Wochen in einem anderen Beitrag hier bestätigen.

Im Krieg gewinnt oder verliert, lebt oder stirbt man – und oft entscheidet nur eine Kleinigkeit darüber. Auf zum Schlachtfeld!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »