Bonusereignis: Arenageplänkel – Eroberungs- und Tapferkeitspunkte für alle PvP-Fans

Eine neue Woche hat begonnen und somit gibt’s auch wieder ein neues Bonusereignis in World of Warcraft. Dieses Mal dreht sich alles um die Arenageplänkel und das PvP und ihr habt ab sofort die Möglichkeit, die dreifache Anzahl an Ehrenpunkten zu erhalten.

Dies geschieht über Siege in den Arenageplänkeln. Zehn dieser Siege benötigt ihr auch für die Quest Die Arena ruft, die ihr in eurer Garnison annehmen könnt. Diese gibt euch bei Abschluss 500 Eroberungspunmkte und zusätzlich 500 Tapferkeitspunkte.

Falls ihr in Sachen PvP und Arena noch nicht ganz so viel Erfahrung habt, hier eine kurze Anleitung, wie ihr überhaupt an Arenageplänkeln teilnehmen könnt. Ihr benötigt dafür übrigens keine Gruppe und könnt euch auch alleine für diese Aktivität anmelden.

Im Spiel selber öffnet ihr den Dungeonbrowser – die Standardbelegung ist übrigens die i-Taste. Danach wählt ihr unten den Reiter Spieler gegen Spieler aus und geht dort in den Bereich Arenakämpfe.

Dort angelangt wählt ihr entweder 2vs2-Geplänkel oder 3v3-Geplänkel aus, klickt unten auf die Schaltfläche Kampf beitreten und schon geht’s los.

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Ehre farmen!