WoW Legion: Alphaserver offline für neuen Build – Closed Beta soon?

Seit letzter Woche Montag, dem 23. November 2015, dürfen einige ausgewählte Spieler erste Blicke in die World of Warcraft: Legion Alpha werfen. An diesem Tag wurden nämlich die Alphaserver der kommenden Erweiterung zugänglich und seitdem kann das Startgebiet der Dämonenjäger ausprobiert werden.

Weitere Inhalte gab es noch nicht, doch das könnte sich in gar nicht allzu weit entfernter Zukunft ändern. Denn die Testserver wurden vergangene Nacht heruntergefahren, um einen neuen Build für die Legion-Testphase auszuspielen.

Dies gab Blizzards Mitarbeiter Zorbrix im offiziellen Forum bekannt. Heute Abend (wenn in Amerika der Mittwoch startet) sollen die Server wieder online kommen, erklärte er weiterhin.

Ob dies nun auch bedeutet, dass die geschlossene Betaphase in Kürze starten wird, ist leider noch nicht bekannt. Das würde bedeuten, dass nicht nur „Family & Friends“ Zugang bekommen, sondern auch die normalen Spieler von WoW.

Bedenkt, dass Beta-Zugänge niemals per E-Mail als Code verschickt werden, sondern dass euer Account einfach nur für Betaphasen freigeschaltet wird. Die Beta würde im gegebenen Falle dann in eurem Battle.net Client auftauchen.

Zitat von: Zorbrix (Quelle)
Greetings Friends and Testers!

The Alpha realms have been shut down for maintenance in order to deploy a new build. We are currently estimating realms to be offline for the remainder of the day, and returning sometime on Wednesday. Updates will be provided tomorrow once we have a better ETA.

I’ll be leaving this thread open for general discussion as long as people remain civil and follow forum rules.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »