Dunkelmond-Jahrmarkt: Pforten sind für eine Woche wieder geöffnet

Ein neuer Monat hat begonnen und das bedeutet, dass auch der Dunkelmond-Jahrmarkt mal wieder seine Pforten geöffnet hat. Dieser gehört zu einer der vielen ingame-Aktivitäten, die im Dezember 2015 in WoW auf euch warten. Hereinspaziert, hereinspaziert…

Wirklich viel Neues gibt es nicht, jedoch lohnt sich ein Blick auf den Jahrmarkt allemal, falls ihr zum Beispiel noch Ruf für den Pfadfinder von Draenor farmt oder aber Twinks levelt. Denn so gibt euch das Karussel den Buff Jippie!, der euch 10% mehr Erfahrungs- sowie Rufpunkte gewährt. Mit dem Dunkelmond-Zylinder gibt es weitere 10% obendrauf.

Des Weiteren gibt es seit WoW Patch 6.2.2 19 Haustiere, 16 verschiedene Spielzeuge und zwei Reittiere auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt. Ein Besuch lohnt sich somit auch, falls ihr fleißige Sammler seid.

Zu unserem umfangreichen Festtagsguide zum Dunkelmond-Jahrmarkt im Dezember geht es hier entlang

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »